Zutaten & Rezept Türkische Rote Linsensuppe, türkische, Suppe, Suppen, Rote Linsensuppe, aromatisch, lecker, einfach, gesund,

*Mercimek Çorbası* ~ Rote Linsensuppe ~ Rezept & Video

Klassische Rote Linsensuppe ~ türkische Mercimek Çorbası

Suppe ist nicht gleich Suppe! Und die Linsensuppe (Mercimek Çorbası) schon gar nicht. Wusstet ihr das diese türkische Suppe die beliebteste in Deutschland ist? Wundert uns überhaupt nicht. Sie ist absolutes Soulfood, schnell sowie einfach zubereitet und voller Aroma, samtig lecker! Falls ihr neugierig geworden seit, sofort rüber zum Rezept springen :)

Die berühmte türkische Rote Linsensuppe ~ Mercimek Çorbası
Die berühmte türkische Rote Linsensuppe ~ Mercimek Çorbası

Denn in jedem türkischen Haushalt wird sie anders zubereitet, es gibt sozusagen kein “Orginalrezept”. Linsensuppe ist eine Suppe, die zu jeder Jahreszeit und zu jeder Mahlzeit gegessen werden kann. Orhans Mama bereitet sie seit Jahren nach diesem Rezept zu. Sie schmeckt wirklich richtig gut und ist ganz einfach zuzubereiten. Veganer können einfach die Butter einfach durch Olivenöl (oder Margarine) ersetzen.

Türkische Linsensuppe – Das schmeckt dazu

Türkische Linsensuppe wird gerne mit Zitronenspalten, etwas Minze und Petersilie serviert. Statt Zitronensaft kannst du die Suppe auch mit einer Prise Sumach (schmeckt leicht säuerlich und frisch) oder Chiliflocken (türkisch pul biber) servieren. Als Beilage empfehlen wir frisches Fladenbrot oder rustikales Weißbrot. 

Was man über die türkische Linsensuppe wissen muss

Rote Linsen sind richtige Kraftpakete – sie haben reichlich Nährstoffe und sind eiweiß- bzw. ballaststoffreich. Da sie geschält und sehr klein sind, müssen sie vor dem Kochen nicht extra eingeweicht werden. Einfach in gesalzenem Wasser aufkochen, dann sind sie innerhalb von 15 Minuten fertig – super schnell und praktisch! Es ist jedoch empfehlenswert, sie vor der Zubereitung gut zu waschen. Geschälte Linsen haben eine Art Staubschicht, diese sollte in einem feinen Metallsieb unter fließenden Wasser runtergespült werden. Dann ist der Geschmack eurer Suppe gleich viel besser!

Die Suppe wird traditionell schön, sämig, dick und cremig serviert. Also nicht so dünn wie andere Suppen. Auf Wunsch könnt ihr allerdings etwas kochend heißes Wasser zugeben, falls sie euch zu dick erscheint. Also viel Spaß beim Nachmachen und wir sind gespannt auf Fotos von eurer Suppe!

Empfohlene Produkte für deine türkische Linsensuppe

Rezept Mercimek Çorbası ~ türkische Linsensuppe

Die berühmte türkische Rote Linsensuppe ~ Mercimek Çorbası

Mercimek Çorbası – türkische Rote Linsensuppe

Orkide
Die türkische Rote Linsensuppe ist eine aromatische und leckere Suppe. Ein absoluter Klassiker den wirklich jeder mal probiert haben muss! 
4.70 von 20 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Gericht Suppe, Vegan, Vegetarisch, Vorspeise
Land & Region Türkei
Portionen 6 Personen
Kalorien 150 kcal

Zutaten
  

  •  
    1,2 Liter Wasser (oder Gemüsebrühe)
  •  
    1 St Kartoffel/n geschält und gewürfelt
  • moehre karotte 813239481 St Möhre/n (Karotte/n, Mohrrübe/n) geschält und gewürfelt
  • zwiebeln 813239481 St Zwiebel/n geschält und gewürfelt
  • linsen rot 274070706 10250 g rote Linsen gut gewaschen und abgeseiht
  • knoblauchzehen 274070706 241 St Knoblauchzehe/n geschält
  • salz grob 274070706 191 TL Salz

Für die Minz-Butter

Zum Servieren

  •  
    einige Zitronenscheiben
  •  
    etwas frisches Fladenbrot

Zubereitung
 

  • Wasser oder Gemüsebrühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Gewürfeltes Gemüse, roten Linsen, Knoblauch und Salz hinzufügen. Alles etwa 25-30 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen.
  • Hat man das Gemüse nicht zu groß gewürfelt, dürfte sich nun alles aufgelöst haben. Dann schnell einen Stabmixer zur Hand nehmen und alles kräftig pürieren. So bekommt die Suppe eine feine, cremige Konsistenz.
  • In einer kleinen Pfanne Butter zerlassen. Minze und den Chiliflocken einmal kurz aufschäumen lassen und vom Herd nehmen.
  • Bei Tisch auf jeden Teller etwas von der Minz-Butter dekorieren. Auf Wunsch mit frischem Fladenbrot und Zitronenscheiben heiß servieren.

Afiyet olsun!

    Tipps & Hinweise

    Tipp 
    Zitronenscheiben werden zu fast jeder türkischen Suppe gereicht (fast so wie Maggi’s Suppenwürze in der gutbürgerlich deutschen Küche ;). Der frische Spritzer Zitronensaft gibt den meisten Suppen noch das gewisse Etwas.

    Video

    Nutrition

    Serving: 200mlCalories: 150kcalCarbohydrates: 25gProtein: 11gFat: 1gSaturated Fat: 1gCholesterol: 1mgSodium: 82mgPotassium: 398mgFiber: 13gSugar: 1gVitamin A: 111IUVitamin C: 2mgCalcium: 32mgIron: 3mg
    Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
    Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!
    Zutaten & Rezept Türkische Rote Linsensuppe, türkische, Suppe, Suppen, Rote Linsensuppe, aromatisch, lecker, einfach, gesund,
    Hocharomatisch, lecker, einfach und gesund – Welche Suppe kann das alles schon von sich behaupten? :)

    Zum Shop & Blog – KochDichTürkisch

    Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, lest unsere Beiträge im Blog dazu.

    Wir führen viele besondere Lebensmittel, türkische Weine, Kochbücher, Gewürze, Geschenkkörbe und Gutscheine für Kochkurse. Diese Produkte findet ihr im Onlineshop oder vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Euch.

    Wenn ihr mehr über die türkische Kultur erfahren möchtet oder türkische Rezepte zum Nachkochen sucht, findet ihr hier unsere Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram.

    6 Kommentare zu „*Mercimek Çorbası* ~ Rote Linsensuppe ~ Rezept & Video“

    1. schöne präsentation, aber wie viel wasser benötigt man für die linsensuppe?

      vielen dank

      1. das kommt ganz darauf an, wie sämig du die Suppe magst? Wir haben das nach Augenmaß gekocht. Ich mag es schon eher sämiger als flüssig…

    2. falls jemand sich fragt wieviel wasser er nehmen soll, ich koche die linsensuppe immer auf 250gr. linsen 1 liter wasser.

    3. Herzlichen Dank für das Rezept!
      Ich habe 1.5 l Wasser genommen und es ist sehr gut sämig. Ich denke, wenn es zu flüssig wird, verliert die Suppe an “Charme” ;-)
      Leider hatte ich keinen Pul biber. Ich habe es ersetzt mit Pul kırmızı biber. :-)

    4. Pingback: Ramadan-Rezepte 2014 | KochDichTürkisch

    5. Pingback: Türkische Linsensuppe | Feel the Meal

    Kommentarfunktion geschlossen.

    Warenkorb
    Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
    Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!