Kuru fasulye pilav ~ türkischer, weißer Bohneneintopf mit Reis. Das türkische Nationalgericht per se

*Kuru Fasulye Pilav* ~ weißer Bohneneintopf mit Reis – Das türkische Nationalgericht ~ Rezept

Weißer Bohneneintopf mit Reis

Man kann ruhigen Gewissens behaupten, dass es das türkische Nationalgericht  (kuru fasulye) ist! Kurz bevor wir dieses Video geschnitten haben, erzählten wir davon. Alle Freunde sagten: „Ja klasse, da läuft mir ja jetzt schon das Wasser im Mund zusammen!“. Mein Vater hat es bis zum geht nicht mehr bei seinem Militärdienst gegessen und in den türkischen Kantinen wird es bis heute regelmäßig gereicht.

Wissenswertes

Kuru Fasulye Pilav wurde früher als Wintergericht aufgetischt. Da die Bohnen sehr nahrhaft sind und auch als eine Art Fleischersatz dienen, wurden sie in Dörfern auch als Energiespender gegessen. In der kalten Jahreszeit haben diese die Abwehrkräfte gestärkt und auch gut gesättigt.
Dieses Gericht ist sehr alt und wird in der ganzen Türkei traditionell in jeder Familie ein wenig anders zubereitet – wie bei allen türkischen Rezepten. Das Prinzip ist aber gleich und daher kennen es auch alle. Heute wird es auch in kleinen Rollwagenständen auf den Straßen verkauft. Man nennt es auch “Pilav üstü Kuru” – trocken auf Reis. Jede Altersgruppe genießt das Nationalgericht. Vom Bauarbeiter bis zum Geschäftsmann.

Bohnen sind gesund

Es ist schon faszinierend, wie vernarrt die Türken in dieses einfache Gericht sind. Es gibt eine Website enfeskurufasulye, die sich nur mit Bohnen beschäftigt. Frei übersetzt: exzellente trockene Bohnen. In einem Artikel werden die Vorteile der Bohnen beschrieben: proteinreich kann es als Fleischersatz gegessen werden, fördert den Knochenbau und soll vor Krebs schützen. In der türkischen Sprache wird die Redewendung „Fasulyenin faydaları“, also „der Nutzen von Bohnen“ auch anders interpretiert. Der Gas-fördernde Mythos ist bewiesen. Die Zugabe bestimmter Gewürze, wie zum Beispiel Kümmel, führt nicht zu einer Verringerung der Menge an produziertem Gas, aber zu einer Entspannung der Darmmuskulatur, was die Blähungen für manche Erwachsene und insbesondere Kleinkinder weniger unangenehm macht. Bei Kuru Fasulye wird der 3fach-Zucker, der an der Gas-Produktion beteiligt ist, durch das vorherige Einweichen mit reichlich Wasser über Nacht (mind. 8 Stunden) herausgewaschen. In der Türkei wird damit sogar Werbung gemacht.

Rezept für Kuru Fasulye Pilav

Kuru fasulye pilav ~ türkischer, weißer Bohneneintopf mit Reis. Das türkische Nationalgericht per se

Kuru Fasulye Pilav – türkischer Bohneneintopf mit Pilaw-Reis

Orhan
Kuru Fasulye Pilav – Dieses Gericht ist sehr alt und wird in der ganzen Türkei traditionell in jeder Familie ein wenig anders zubereitet – wie bei allen türkischen Rezepten. Das Prinzip ist aber gleich und daher kennen es auch alle. Heute wird es auch in kleinen Rollwagenständen auf den Straßen verkauft. Man nennt es auch “Pilav üstü Kuru” – trocken auf Reis.
4.50 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Türkei
Portionen 4
Kalorien 338 kcal

Zutaten
  

Nach Belieben

Für den Pilaw-Reis

Zubereitung
 

Zubereitung Bohnen-Eintopf

  • Die Bohnen am Vorabend mit warmem Wasser 2 Finger breit bedecken und über Nacht ziehen lassen.
  • Tomaten häuten (Trick: an zwei Seiten kreuzweise anritzen, mit heißem Wasser begießen, kurz warten und Haut komplett abziehen) und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebeln schälen und würfeln, den Knoblauch nur schälen. Peperoni anschneiden, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  • Die Bohnen entwässern, gut durchspülen und aufkochen – ca. 1 Stunde bei geringer Temperatur köcheln lassen. Wenn sie außen weich und innen bissfest sind, das Wasser ab sieben.
  • In ca. 50 g Butter die Zwiebeln, Knoblauch und die Peperoni anschwitzen, die Tomaten nach und nach dazugeben.
  • Salça, Chiliflocken und die passierten Tomaten unterrühren. Dann die Bohnen dazugeben, behutsam mischen und mit Wasser auffüllen, sodass die Masse bedeckt ist.
  • Das ganze langsam vor sich her köcheln lassen, ca. 30 Min.

Zubereitung Pilaw-Reis

  • 30 g Butter in einem Topf leicht erhitzen und die Suppennudeln anschwitzen.
  • Den Reis dazugeben und etwas anbraten, danach warmes Wasser darauf Gießen, kurz umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 1x kurz aufkochen lassen und auf niedrige Temperatur stellen. Ca. 15 Min. ziehen lassen.

Tipps & Hinweise

Serviertipp: Kuru Fasulye und Pilaw-Reis nach Belieben anrichten. Mit Pastırma oder Sucuk garnieren, eventl. Chiliflocken darüberstreuen und mit etwas Fladenbrot genießen

Video

Nutrition

Calories: 338kcalCarbohydrates: 37gProtein: 11gFat: 17gSaturated Fat: 10gCholesterol: 43mgSodium: 269mgPotassium: 633mgFiber: 14gSugar: 3gVitamin A: 647IUVitamin C: 8mgCalcium: 106mgIron: 4mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Hier unsere empfohlenen Produkte dazu

🧿 Zum Shop & Blog – KochDichTürkisch

Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, so stöbert doch mal in unseren Artikeln im Blog. 🧑🏻‍💻

Wir führen viele besondere Lebensmittel, türkische Weine, Kochbücher, Gewürze, Geschenkkörbe und Gutscheine für Kochkurse. Diese Produkte findet ihr im Onlineshop oder vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Euch. 👩🏻‍🍳👨🏻‍🍳

Sucht ihr authentische Infos zur türkischen Kultur und Küche, Türken-Tipps ❗️ oder türkische Rezepte zum Nachkochen, so findet ihr sie auch als Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram. 🎥

117 Kommentare zu „*Kuru Fasulye Pilav* ~ weißer Bohneneintopf mit Reis – Das türkische Nationalgericht ~ Rezept“

  1. mmmhhh.. :)
    man sollte vielleicht für alle nicht-türken oder reis-koch-laien erwähnen, daß das verhältnis von reis und wasser 1:2 ist. wenn man zuviel wasser nimmt, kriegt man nur pampe :)
    ich geb ausserdem beim reis ganz gern statt einem teil wasser einen schuss gemüsebrühe (aus dem glas oder aus pulver gemischt, bio) dazu, gibt ein gutes aroma..

    1. Orhan Tançgil

      Selam Betül,
      im Video haben wir das Reis/Wasser Verhältnis erwähnt. Werde das aber jetzt auch im Text korrigieren. Danke für den Hinweis.
      Mit der Brühe ist das immer so ne Sache. Ich persönlich versuche gerade alles Instant-Brühe-frei zu kochen. Meine Mutter schwört darauf. Von daher kann das jeder individuell bestimmen, oder? Freue mich auf weitere Kommentare! :)

  2. Selam Orhan,
    ich meinte es auch nur als Ergänzung zum text, falls man es sich ausdrucken möchte.
    Ich meine garnicht Instant-Brühe in Würfel- oder Pulverform, die kommt bei mir auch nur sehr bedingt zum Einsatz. Es gibt gute fertige Fonds, Bio oder von z.B. Lacroix oder wirklich eine selbstgemachte Brühe (wo meist die Zeit für fehlt..).
    Aber wie du schon zu diesem Rezept geschrieben hast, jeder kocht anders. Meine Rezepte weichen sogar oft etwas von Euren ab, aber das ist der genannte regionale Unterschied :)

  3. Mmmmmh, lecker! Wieder mal sehr ansprechend zubreitet. Gegessen habe ich es schon, aber noch nicht selbst zubereitet – das wird jetzt schleunigst nachgeholt ;-)

    Welchen Reis verwendet ihr?

    Cok selamlar!

  4. Ich koche Kurufasüle normalerweise mit Hühnchenfleisch oder Vegetarisch mit kleinen roten Paprikastücken. Viele benutzen Hackfleisch oder Fleischstücke für die Zubereitung, werde aber auf jeden Fall deine Version ausprobieren. Während des kochens kam der wunderbarer Duft rüber, also mache mich jetzt auf den Weg und besorge mal Pastirma für heute Abend :)

  5. hallo ihr lieben!!habe schon einige rezepte nachgekocht und bin begeistert!nur eine frage wie mache ich köy salci selbst?(welche gewürze welches tomaten/paprikamark und wieviel öl)

  6. [..YouTube..] @FAHBRECORDS Geht das schon wieder los. Lass mich raten… Du kennst nicht einen einzigen Türken persönlich ? Sonst würdest du dir solche Kommentare sparen. Der einzige Türke den ich kenn, der sich nicht ausdrücken kann, ist Mesut Özil und der spielt für die deutsche Nationalmannschaft und hat kürzlich den Bambi für Intergration bekommen. Eine Lachnummer. Genauso wie du und andere Freunde der Schubladendenkerei. War das für dich gut genug ausgedrückt ? aminakodugumun Cocugu.

  7. [..YouTube..] @weissichmein ich kenne sehr viele türken :)
    das war eigentlich ein kompliment an den sprecher
    hast anscheinend eh null scheggung wenn du mit sowas kommst

  8. [..YouTube..] @FAHBRECORDS Ziemlich überflüssige bemerkung, und Rassistisch. Echt Niveaulos von dir, wir machen deine Kultur und deine Nationalität auch nicht runter. Also halte den masstab in Zukunft höher.

  9. [..YouTube..] naja bei dem topf und so dauert es ewig meien mutter hatte töpfe der marke amc oder so in 5 minuten fertig :) aber hat auch komplett 3 tuasend euro gezahlt

  10. [..YouTube..] @weissichmein fast alle nazis heutzutage versuchen sich, so zu tarnen. sie behaupten, einen türken zu kennen oder auch mehrere, andere haben angeblich fast auschließlich ausländische freunde, wieder andere gar wollen selbst ausländer und / oder muslim sein. bald wird noch einer behaupten, allah persönlich zu sein. nazi-frauen behaupten gerne mal, mit einem muslim verheiratet gewesen zu sein.
    sehr beliebt und besonders zynisch auch die tarnung als israel-freund.

  11. [..YouTube..] @dopenhagen2009
    jetzt laden sie schon unter kochvideos ihre müllkommentare ab.
    wie peinlich ist das denn? Irgendwie werden diese armseeligen
    langweiler immer lästiger.

  12. [..YouTube..] nach diesen ganzen furchtbaren kopftuchberichten den islamthemen usw. finde ich es mal schön das es auch sowas wie deine videos gibt. türkische gerichte und die zutaten auf deutsch und türkisch erklärt finde ich super. anstatt immer zu schauen was unsere unterschiede sind hast du etwas gefunden was türken und deutsche schnell auf einen nenner bringt: gutes essen. ein toller weg sich mit einer “fremden” kultur zu befassen. wirklich eine gute idee und schöne videos.