Ramadan 2013 Rezepte - Ramazan tarifleri

Ramadan Rezepte 2013 ~ Ramazan tarifleri

Ramadan 2021 banner website v5

Ramadan 2013

Dieses Jahr begleiten wir das Fastenbrechen (auf türkisch iftar) im Fastenmonat Ramadan mit je einem Rezept pro Tag. Es sind Vorschläge von uns, die man an diesen besonderen Abenden im laufenden Ramadan-Monat (auf türkisch Ramazan) servieren kann. Außerdem kann man sich im Laufe der Zeit auch eine reichhaltige Tafel (auf Türkisch sofra) zusammenstellen. Die Liste wird jeden Tag erweitert. Auf unseren sozialen Kanälen (Facebook, Twitter) posten wir die Rezepte einzeln und in eigene Alben.

Ramadan 2013 Rezepte – Ramazan tarifleri

Einfach unten die Bilder anklicken oder in der Liste schauen. Die aktuellen Ramadan Rezepte sind hier zu finden. Weitere Rezepte findet ihr natürlich in unseren Büchern ((SOFRAlar, MEZEler, KEBAPlar und Türkei vegetarisch) oder auch hier auf dem Blog.

Die Rezepte aus den allen Jahren sind hier zu finden: 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018

Ramadan 2013 – Rezepte

Etli Biber Dolması – gefüllte Paprika mit Hackfleisch
Etli Biber Dolması gehört zu den Standard-Rezepten, das in der türkischen Küche (gerade im privaten Haushalt) nie fehlen darf. Es ist die Hausmannskost schlechthin. Wir bereiten dieses Mal die Variante mit Hackfleisch zu. Des Weiteren gibt es noch eine andere Art – Zeytinyağlı Biber Dolması (gefüllte Paprika in Olivenöl) – aber das machen wir ein anderes Mal.
Hier geht’s zum Rezept
Etli Biber Dolması ~ gefüllte Paprika mit Hackfleisch
Imam bayildi – Der Imam fiel in Ohnmacht
Imam bayildi (türkisch für „Der Imam fiel in Ohnmacht”) gehört zu den leichten und schmackhaften Gemüsegerichten in Olivenöl (türkisch: Zeytinyağlı Yemekler) und kann deshalb warm als Hauptgericht oder kalt als Meze genossen werden. Für die Zubereitung empfiehlt es sich besonders gutes, kaltgepresste Olivenöl (Natives Olivenöl Extra) zu verwenden.
Hier geht’s zum Rezept
imam bayildi, exklusiver, türkischer Kochkurs bei euch zu Hause ~ KochDichTürkisch
Irmik Helvası – Süßer Maisgrieß mit Pinienkernen
Der Maisgriestraum ist der Himmel auf Erden!
Hier geht’s zum Rezept
Irmik Helvasi 1200px
Tavuklu Pilav – Reis mit Hühnchen
Tavuklu Pilav – Reis mit Hühnchen ist ein traditionelles Gericht, welches im türkischen Haushalt wie auch im Lokanta (Gaststätte) oft zubereitet wird. Sehr einfach und sehr schmackhaft!
Hier geht’s zum Rezept
Tavuklu Pilav - Reis mit Hühnchen
Güllaç – Süße Milch-Maisblätter
Zum Ramadan ist in der Türkei eine Milchspeise für ca. 30 Tage in den Supermärkten und Konditoreien zu finden: Güllaç (Aussprache [gülllatsch]). Die Grundlage sind getrocknete Teigblätter, die aus Maisstärke bestehen. Mit Milch und Zucker werden dann die getrockneten Teigblätter getränkt und mit Nüssen befüllt. Als weitere Zutat hat sich auch das Rosenwasser (gül suyu) bewährt. Daher kommt auch der Name: güllü aş.
Hier geht’s zum Rezept
Güllaç - Süße Milch-Maisblätter, türkisches Milchdessert, süße Milch Maisblätter, Rezept
Mercimek Çorbası – türkische Linsensuppe
Die türkische Linsensuppe ist eine aromatische und leckere Suppe. Ein absoluter Klassiker den wirklich jeder mal probiert haben muss! 
Hier geht’s zum Rezept
Die berühmte türkische Suppe ~ Mercimek Çorbası ~ Linsensuppe
Havuçlu Yoğurt Salatası – Karotten-Joghurt-Creme
Schöne, aromatische und leckere Beilage zu deftigen Speisen. Auch als Meze oder Vorspeise sehr beliebt.
Hier geht’s zum Rezept
havuc salatasi, yogurt
Cacik – Türkisches Tzatziki
Cacik ist aus der heutigen türkischen Küche nicht wegzudenken und wurde laut Aufzeichnungen seit dem 15. Jahrhundert auch am Hof des Sultans zu diversen Speisen gereicht. Zu deftigen, gut gewürzten Kebabs, frittierten und gekochten Gemüsegerichten wird es als Vorspeise oder Beilage gereicht, um die Schärfe des Essens zu nehmen.
Hier geht’s zum Rezept
Cacık ~ türkische Tsatziki, Joghurt-Dip, Beilage, frisch, lecker, leicht, grillbeilage, zum Pilaw, pilav, Gurken-Joghurt, Gurken-Dip, Meze, Sommer, türkische, Rezepte, türkisches, türkischer,
Sigara Böreği – Gefüllte Teigröllchen
Knusprig-leckerer Begleiter zur Hauptspeise, auf dem Buffet oder einfach so. Sigara böreği, umgangssprachlich auch Teigstangen, Zigarettenbörek oder Börekstangen genannt, rollen wir immer mit verschiedenen Füllungen. Die Version mit Weißkäse ist wohl die Bekannteste.
Hier geht’s zum Rezept
exklusiver, türkischer Kochkurs bei euch zu Hause ~ KochDichTürkisch
Zeytin salatası – Oliven-Salat
Für den Olivensalat habe ich die selbsteingelegten und angeschlagene Oliven (kırık zeytin), die meine Mutter aus Mersin mitgebracht hatte, verwendet. Diese mediterranen Steinfrüchte haben, anders als ihre industriell gefertigten Kollegen, einen leicht bitteren Geschmack, der sich vor allem im würzigen Salat sehr gut macht.
Hier geht’s zum Rezept
Zeytin salatası ~ Olivensalat
Kuru Fasulye Pilav – türkischer Bohneneintopf mit Pilaw-Reis
Kuru Fasulye Pilav – Dieses Gericht ist sehr alt und wird in der ganzen Türkei traditionell in jeder Familie ein wenig anders zubereitet – wie bei allen türkischen Rezepten. Das Prinzip ist aber gleich und daher kennen es auch alle. Heute wird es auch in kleinen Rollwagenständen auf den Straßen verkauft. Man nennt es auch “Pilav üstü Kuru” – trocken auf Reis.
Hier geht’s zum Rezept
Kuru fasulye pilav ~ türkischer, weißer Bohneneintopf mit Reis. Das türkische Nationalgericht per se
Ayran – Das türkische Joghurtgetränk
Der Ayran ist das eigentliche Nationalgetränk der Türken. Zumeist besteht er einfach aus Joghurt, Wasser und Salz. An warmen Sommertagen passt es perfekt als Durstlöscher zu deftigen Speisen wie Kebap, gefüllten Pideschiffchen oder zum Sandwiches. Ayran geht einfach immer, ist einfach herzustellen und super gesund.
Hier geht’s zum Rezept
Ayran Joghurtgetränk türkisches Lassi
Kıymalı Pide – gefüllte Teigschiffchen mit Hackfleisch
Der Klassiker in Deutschland vom türkischen Imbiss um die Ecke “Kıymalı Pide”. In der Türkei das beliebteste Fastfood, was nach Hause geliefert wird. Diese gefüllten Pide gibt es in fast unzähligen Varianten mit oder ohne Fleisch.
Hier geht’s zum Rezept
pide, kiymali, hackfleisch, teigschiffchen
Tepsi Böreği – Börek im Blech
Tepsi Böreği – wieder ein Klassiker in der türkischen Küche. Teigblätter (Yufka) im Backblech mit einer Käsefüllung gebacken. Das Gericht findet man im türkischen Haushalt und in Restaurants. Es ist sehr einfach in der Zubereitung und kann beliebig variiert werden. Wir haben uns für türkischen Weißkäse und geriebenen Käse entschieden. Man kann aber auch Spinat, Hackfleisch, Sucuk, Pastırma oder anderes als Füllung nutzen. Wichtig, nie den Käse vergessen. Das Tepsi Böreği ist in der Zubereitung sehr einfach. Als Grundlage braucht man ein Backblech, jedoch geht es auch in einer tieferen Auflaufform. Dann wird das Börek dicker.
Hier geht’s zum Rezept
boerek, börek, tepsi böreği
Kumpir – die türkische Backkartoffel
Kumpir ist ein typisches türkisches Streetfood. Es ist eine Art türkische Ofenkartoffel die aufgeschnitten und mit Butter sowie Käse vermengt. Danach bekommt die Folienkartoffel reichlich Toppings. Diverses Gemüse, Würstchen, Salat, Cremes und Dips oder auch Oliven, Feta und eingelegtes. Erlaubt ist worauf man Lust hat und was schmeckt. Was will man mehr?
Hier geht’s zum Rezept
Kumpir - die türkische Backkartoffel
Kısır – Türkischer Bulgursalat
Kısır ist ein vegetarischer, veganer und kalter Salat aus feinem Bulgur (eine Art fein bis grob gemahlener Hartweizen) der, ähnlich wie der Kuskus in Nordafrika oder der Taboulé Salat aus der libanesischen Küche, als Vorspeise, Hauptspeise oder Beilage gereicht werden kann. Der aromatische Salat ist ideal für eine Party oder Wohnungseinweihung, da man schnell und günstig sehr große Mengen davon herstellen kann. Auf Salatblättern gereicht, die gleichzeitig auch als Schälchen zum Anrichten dienen, ist er eine Farbenpracht. (Nicht zu verwechseln mit einem Couscoussalat.)
Hier geht’s zum Rezept
Kısır ~ Türkischer Bulgursalat ~ Rezept&Video
içli Köfte – mit Hackfleisch gefüllte Bulgurklöße
Die Art und Weise, wie man içli köfte macht ist von Region zu Region und Familie zu Familie unterschiedlich – wie so oft in der türkischen Küche. Wir haben unsere içli köfte, die mit Hackfleisch gefüllten Bulgurklöße, nach Mersin-Art zubereitet, also gekocht. Man kann sie aber auch in viel heißem Fett frittieren. Natürlich schmecken die den meisten Menschen besser.
Die Zubereitung ist relativ aufwendig, aber wir versprechen das es sich lohnt!
Hier geht’s zum Rezept
içli Köfte - mit Hackfleisch gefüllte Bulgurklöße, Schwiegermutter's Klöße, klößchen
Hünkâr beğendi – Sultans Entzücken – Lammragout auf cremigem Auberginenpüree
Der Legende nach hat Hünkâr beğendi (Aussprache [hünnkiarr be-endi]) Lammragout auf cremigem Auberginenpüree im 19. Jahrhundert Einzug in die saray-Küche gehalten. Bei einem großen Empfang wurde es Prinzessin Eugenie von Frankreich, der Gattin Napoleons III. serviert. Et voilà – geboren war ein neues Rezept, das dann auch gleich in den Kochbücher seinen Platz einnahm.
Hünkâr beğendi - Sultans Entzücken
Kadınbudu Köfte – Frauenschenkel Frikadellen
Kadınbudu Köfte oder auch Kadın Budu Köfte, sind Köfte (Frikadellen) nach „Frauenschenkel Art“. Sie können als Beilage, Hauptgericht oder auch als Vorspeise (Meze) gereicht werden und sind deshalb sehr beliebt. Ich habe recherchiert, weil dieser außergewöhnliche Name mein Interesse geweckt hat, diesbezüglich jedoch nur Spekulationen gefunden. Manche nehmen an, dass der Name daher rührt, dass sie so zart und lecker sind, denn sie zerfallen förmlich im Mund.
Hier geht’s zum Rezept
Kadınbudu Köfte - Frauenschenkel Frikadellen
Çay – türkischen Tee zubereiten
Çay (gesprochen: Tschai)- Eine gastfreundliche Geste die immer und zu jeder Gelegenheit angeboten wird. Schwarzen Tee trinkt man immer frisch und heiß, Sommer wie Winter, Morgens wie Abends. Die Zubereitung mit einem çaydanlık (auch semaver ~ Samowar) ist einfach. Im Video sieht man auch wie das türkische, tulpenförmige Teeglas richtig zu halten ist.
Hier geht’s zum Rezept
Çay ~ türkischer Tee, Chai, Tschai, turkish tea, türkischen Tee zubereiten, kochen

Informative Links zum Ramazan / Ramadan

Warenkorb
Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!
X
X