Deniz boeruelce Quellersalat

*Deniz Börülcesi Salatası* ~ Queller Salat ~ Rezept

Deniz Börülcesi Salatası

Queller Salat – Frischen Queller (auch Salicornes genannt) zu bekommen dürfte für Einige sehr schwer werden, da er meist in Küstennähe auf salzigen Sandböden wächst und zwischen Mai und August geerntet bzw. verspeist werden sollte. Aber falls man ihn bekommt, sollte man auf diesen seltenen Hochgenuss nicht verzichten. Salzig, leicht pfeffrig, manchmal erinnert der Geschmack an jungen Spinat oder grünen Spargel. Dieses Wildgemüse ist eine Delikatesse ohnegleichen, zudem auch sehr reich an Mineralstoffen. Das Ausnehmen ist eine etwas knifflige Angelegenheit das Fingerspitzengefühl braucht, aber danach geht es sehr einfach und lohnt … dafür garantiere ich!

Empfohlene Produkte

Rezept für Queller Salat

Deniz boeruelce Quellersalat

Deniz Börülcesi Salatası – Queller Salat

Orkide
Deniz Börülcesi Salatası (Aussprache denies böhrühldscheßie ßalatasseh) ist salzig, leicht pfeffrig, manchmal erinnert der Geschmack an jungen Spinat oder grünen Spargel. Dieses Wildgemüse ist eine Delikatesse ohnegleichen, zudem auch sehr reich an Mineralstoffen.
4.91 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Meze (Vorspeise, Tapas, Mezze), Salat, Vegan, Vegetarisch, Vorspeise
Land & Region Ägäis, Griechenland, Türkei
Portionen 4
Kalorien 34 kcal

Zutaten
  

  •  
    250 g Europäischer Queller auch Salicornes, Meeresspargel, Meerfenchel, oder Meeresbohne genannt

Für die Sauce

Zubereitung
 

  • Den Queller gut unter fließend kaltem Wasser waschen. In einem Topf mit reichlich kochendem Wasser circa 7- 8 Minuten garen. Anschließend abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken, damit er seine schöne grüne Farbe behält.
  • Um den Queller von seinem holzigen, innenliegenden Stängel zu befreien hält man das Wurzelende mit einer Hand und zieht das Fruchtfleisch des Queller mit Zeigefinger und Daumen der anderen Hand zur Blattspitze hin ab. Dann hat man den Stängel und das weiche Fruchtfleisch des Queller getrennt. Das wiederholt man bis das ganze Gemüse befreit ist. Mit etwas Übung geht das sehr leicht von der Hand.
  • Knoblauch, Zitrone und Olivenöl in einem Schälchen gut verrühren und über den Queller geben. Diesen Salat am Besten kalt nach einigen Stunden im Kühlschrank servieren.

Tipps & Hinweise

Tipp: Man kann auch 1,5 EL Joghurt und 1 gepresste Knoblauchzehe mischen und über den Queller statt der Olivenöl-Zitronen-Sauce geben.

Nutrition

Calories: 34kcalCarbohydrates: 6gProtein: 1gFat: 1gSaturated Fat: 1gSodium: 146mgPotassium: 56mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 73IUVitamin C: 2mgCalcium: 105mgIron: 2mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Unsere Bücher und weitere Zutaten findet ihr übrigens in unserem Onlineshop.

Wenn ihr mehr über die türkische Kultur erfahren möchtet oder türkische Rezepte zum Nachkochen sucht, findet ihr hier unsere Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram. Alle diese Produkte findet ihr auch in unserem Ladenlokal in Düsseldorf.

Rezepte thumbnails pinterest deniz boeruelcesi salatasi queller salat kochdichtuerkisch
Warenkorb
Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!