*Çağla bademli cacık* ~ unreife Mandeln als Cacik ~ Rezept & Video

Çağla bademli cacık ~ Unreife Mandeln in Joghurt

Çağla bademli cacık

Unreifen Mandeln (auf Türkisch Çağla) gibt es höchstens 2- 3 Wochen im Jahr. Zwischen März und Mai findet ihr sie in den Auslagen der türkischen Supermärkte. Bevor sie wieder weg sind, solltet ihr dieses Rezept unbedingt probieren. Ein “normales” Tsatsiki sieht daneben blass aus … das versprechen wir :)

Ausdruck Rezept
KDT logo arkadas

Du möchtest dieses Rezept ausdrucken?

Werde Mitglied im Arkadaş-Club 5€/Monat

Rezept für Çağla-bademli cacık – unreife Mandeln als Cacik

Çağla bademli cacık ~ Unreife Mandeln in Joghurt

Çağla bademli cacık – Unreife Mandeln in Joghurt

Orkide
Ein leicht säuerliches und sehr erfrischendes Aroma mit Minze und Joghurt.
5 von 6 Bewertungen
€2
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Meze, Salat, Snack, Vegetarisch
Land, Region, Stadt Levante / Naher Osten, Türkei
Portionen 4 Personen
Kalorien 13 kcal

Zutaten
  

  • knoblauchzehen 274070706 241 St Knoblauchzehe/n
  • salz grob 274070706 191-2 Prise/n grobes Salz (Stein- oder Meersalz)
  • joghurt 2539605175-6 EL süzme Joghurt (Stichfester Joghurt mit 10% Fettgehalt) Stichfester- oder Sahnejoghurt, 10% Fettgehalt
  • pfeffer schwarz koerner 163726659etwas Schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • nane minze getrocknet 226716379etwas getrocknete Nane-Minze
  •  
    10-15 St unreife Mandeln (Çağla) Çağla badem, etwa März bis Anfang Mai im türkischen Supermarkt, gewaschen und in scheiben geschnitten
  • minze 237711419 052 Stängel frische Minzblätter (Nane-Minze) Blätter vom Stängel gezupft und grob geschnitten
  • olivenoel 501446032 oel 101-2 EL Natives Olivenöl Extra
  • pul biber chili 494248713etwas pul biber (Chiliflocken) pul biber, auf Wunsch zum Garnieren

Zubereitung
 

  • Knoblauchzehe schälen und mit grobem Salz zerreiben oder mörsern. Joghurt, Pfeffer, getrocknete Minze und den Knoblauch in einer Schüssel verrühren.
  • In Scheiben geschnittene unreifen Mandeln, Minzblätter, gutes Olivenöl und auf Wunsch noch etwas Chiliflocken darüber verteilen.

Afiyet olsun!

    Tipps & Hinweise

    Tipp: Damit die unreifen Mandeln (April-Mandeln) sich nicht unappetitlich verfärben, kann man sie in Wasser mit Zitronensaft aufbewahren. Vor dem Benutzen mit einem Küchenkrepp gut abtrocknen.
    Variante: Das Rezept kann mit einer kleinen Gurken oder einer Handvoll Sommerportulak ergänzt werden. Oder Dill statt Minze verwenden.
    Besonders gut schmeckt auch die Variante mit grünen, unreifen Mirabellen (auf türkisch papaz eriği) statt der unreifen Mandeln. Wer es sauer mag, wird daran seine Freude haben.

    Video

    Nährwerte

    Portion: 50gKalorien: 13kcalKohlenhydrate: 1gProtein: 1gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 1mgNatrium: 65mgKalium: 11mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 14IUKalzium: 4mgEisen: 1mg
    Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
    Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

    Empfohlene Produkte

    Unsere Bücher und weitere Zutaten findet ihr übrigens in unserem Onlineshop.

    Wenn ihr mehr über die türkische Kultur erfahren möchtet oder türkische Rezepte zum Nachkochen sucht, findet ihr hier unsere Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram. Alle diese Produkte findet ihr auch in unserem Ladenlokal in Düsseldorf.

    Çağla bademli cacık ~ Unreife Mandeln in Joghurt
    Çağla bademli cacık ~ Unreife Mandeln in Joghurt
    Rezepte thumbnails pinterest cagla bademli cacik unreife mandeln Joghurt kochdichtuerkisch
    Çağla bademli cacık ~ Unreife Mandeln in Joghurt
    Warenkorb
    Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
    Email Menge Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!
    Nach oben scrollen