KochDichTürkisch | Shop
7. Oktober 2020 Cevizli Baklava ~ Süße Filoteigschnitten mit Walnuss-Füllung ~ Rezept

*Cevizli Baklava* ~ Süße Filoteigschnitten mit Walnuss-Füllung ~ Rezept richtig schön

Cevizli baklava – Baklava mit Walnuss

Cevizli Baklava ~ Süße Filoteigschnitten mit Walnuss-Füllung ~ Rezept
Baklava ~ Einer der beliebtesten türkischen Süßspeisen überhaupt

Cevizli baklava (Baklava mit Walnuss) gibt es mittlerweile fertig in türkischen Bäckereien oder Lebensmittelläden in Deutschland zu kaufen. Leider sind sie meistens zu Süß und es fehlt das frische Butteraroma, hausgemacht schmeckt es einfach am besten. Wir verraten euch unser Rezept für Baklava mit Walnüssen, wer sich zutraut, auch den Teig selber auszurollen, findet unten auch den Link zum Rezept Baklava-Yufka.

Baklava-Sorten

Jede Mama oder türkische Haushalt hat seine eigene Zubereitungsart und Füllung für Baklava. Als Füllung kommen meistens Pistazien (Südost-Anatolien), Haselnüsse (Schwarzmeer-Region), Mandeln (Ägäis) oder Walnüsse (Zentral-Anatolien) zum Einsatz, seltener aber auch üblich ist Sesam. Das Baklava kann geschichtet, gerollt oder wie Nester geformt werden. In den Sirup kommt meist Wasser, Zucker und Zitronensaft, aber auch Rosenwasser, Honig oder andere Zitrus-Fruchtsäfte werden verwendet.

Tipps

Wichtig bei der Zubereitung ist, dass genügend Sirup auf das Gebäck kommt, damit alle schichten gut durchziehen können und das der erkalte Sirup auf das noch warme Gebäck gegossen wird. Ein Fehler, den viele machen, ist, dass sie weniger Sirup verwenden, weil sie glauben, dass mehr Sirup auch mehr süß bedeutet. Wer sein Baklava weniger Süß will, nimmt weniger Zucker und mehr Zitrone.

Empfohlene Produkte zu *Cevizli Baklava*

Rezept für Baklava mit Walnüssen

Cevizli Baklava ~ Süße Filoteigschnitten mit Walnuss-Füllung ~ Rezept

Cevizli Baklava – Süße Filoteigschnitten mit Walnuss-Füllung

Cevizli Baklava [Aussprache: dschewieslie backlawahh] – Baklava ist ein beliebtes Gebäck, welches zu Feiertagen und wichtigen Ereignissen in der Türkei hergestellt wird. Die Füllung kann aus Walnüssen, Pistazien, Mandeln oder Haselnüssen bestehen.
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Gericht: Nachspeise, Süßspeise, Dessert
Land & Region: Türkei
Themen: baklava, Cevizli, filoteig, Sirup, süß, Süssigkeit, tatli, Walnuss
Element: Filoteig (baklavalık yufka), Haselnüsse, Pistazien, Walnüsse, Yufka, Zitrone
Portionen: 12
Kalorien: 659kcal
Autor: Orkide

Zutaten

Für den Sirup:

  • 1 l Wasser
  • 600 g Zucker
  • 1/4 St Zitrone frisch gepresst

Anleitungen

  • Für den Sirup, Wasser und Zucker in einem Topf ca. 15 Minuten kochen lassen. Danach den Zitronensaft hinzufügen und den Herd ausschalten.
  • Butter oder Butterschmalz in einen kleinen Topf schmelzen und zur Seite stellen.
  • Rundes Ofenblech mit ca. 30 cm Durchmesser einfetten. Das erste Filoteig-Blatt als Boden einlegen und mit geschmolzener Butter hinreichend bestreichen. Zweites Blatt locker und leicht knitterig (damit das baklava später schön luftig wird) als zweite Schicht bis zum Blechrand bedecken, anschließend einem Teil der gehackten Walnüssen gleichmäßig drüber streuen. So weiter abwechselnd verfahren bis die Filoteigblätter und gehackten Walnüsse aufgebraucht sind. Die letzten zwei Teigblätter vorsichtig in das Ofenblech schichten.
  • Das fertig geschichtete Baklava vor dem Backen mit einem sehr scharfen Messer in gleichgroße quadratische oder rautenförmige Stücke schneiden. Zuletzt mit der restlichen Butter gleichmäßig übergießen.
  • Das ganze ca. 25- 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-, Unterhitze goldbraun und knusprig backen. Das Baklava aus dem Ofen nehmen und den erkalteten Sirup gleichmäßig drüber geben. Zugedeckt ruhen lassen, bis der Sirup gut eingezogen ist und anschließend mit gehackten Walnüssen oder Pistazien garniert servieren.

Notizen

Tipp: Dazu passt etwas kaymak (Rahm), eine Kugel Vanille- oder Pistazieneis sehr gut.

Nutrition

Calories: 659kcal | Carbohydrates: 76g | Protein: 8g | Fat: 38g | Saturated Fat: 6g | Sodium: 403mg | Potassium: 168mg | Fiber: 3g | Sugar: 51g | Vitamin A: 751IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 42mg | Iron: 2mg
Hast du das Rezept schon probiert?Markiere @kochdichtuerkisch oder #kochdichtürkisch!

Zum Shop & Blog – KochDichTürkisch

Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, lest unsere Beiträge im Blog dazu.

Wir führen viele besondere Lebensmittel, leckere türkische Weine, spannende Kochbücher und hochwertige Gewürze in unserem Onlineshop. Geschenkkörbe, Gutscheine für Online Kochkurse sind dort ebenfalls.
Selbstverständlich findet ihr diese Produkte auch vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Besuch von Euch.

Wenn ihr mehr über die türkische Kultur erfahren möchtet oder türkische Rezepte zum Nachkochen sucht, findet ihr hier unsere Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram.

Empfohlene Links zu Thema Baklava

 

Orkide Tançgil

Inhaberin, Dipl. Produktdesignerin, Kochbuchautorin, Foodbloggerin, autodidaktische Köchin, Design, Food, Fotografie, Styling und Kochkurse Alle Artikel von Orkide Tancgil hier

Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!
X
X