Doener Kebap Tasche GRF 7969 1 1

*Döner kebap* ~ Döner Kebap ~ Rezept

Döner Kebap

Die Dönertasche bzw. der Döner Kebap [döhnerr kehbapp] ist zu recht das beliebteste auf-die-Hand-Gericht in Deutschland. Mit der Zeit haben sich die Zutaten etwas geändert. Der Krautsalat und diverse Saucen sind eine deutsche Erfindung. Das Original aus der Türkei ist puristischer. Nur mit Zwiebeln, Sumach und Petersilie. Das Rezept findet ihr auch in unserem Kochbuch KEBAPlar.

Rezept: *Döner Kebap*

Doener Kebap Tasche GRF 7969 1 1

Döner Kebap

Orkide
Die Dönertasche bzw. der Döner Kebap [döhnerr kehbapp] ist zu recht das beliebteste auf-die-Hand-Gericht in Deutschland. Mit der Zeit haben sich die Zutaten etwas geändert. Der Krautsalat und diverse Saucen sind eine deutsche Erfindung. Das Original aus der Türkei ist puristischer. Nur mit Zwiebeln, Sumach und Petersilie.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 2 Stdn.
Zubereitungszeit 3 Stdn.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Türkei
Portionen 25
Kalorien 243 kcal

Equipment

  • 1 Vertikaler Spieß am Grill Zum Grillen

Zutaten
  

  •  
    5-6 kg 50% Lammfleisch, 50% Jungbullenfleisch (Roastbeef) Keule, Hüfte
  • zwiebeln 813239485-6 St Zwiebel/n halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • salz grob 274070706 195-6 EL Salz
  •  
    3 EL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  •  
    6 EL Joghurt

Zum Servieren pro Portion

  •  
    etwas Zwiebelsalat
  • tomaten 81323948½ St Tomate/n in Scheiben geschnitten
  •  
    25 St Burgerbrote oder Mini Fladenbrote (Pitabrote) oder große lavaş Weizenfladen

Zubereitung
 

  • Mit einem scharfen Messer Sehnen und Membran entfernen. Fett kann und sollte ruhig dran bleiben, es macht den Döner saftiger. Fleisch (je nach Größe des Spießes) in 20–25 cm große Stücke im Durchmesser und etwa 2cm dick schneiden. Dabei auf die Richtung der Fleischmaserung achten – sie sollte parallel zum Messerschnitt in der breiten Fläche sein.
  • Für die Marinade Zwiebeln, Gewürze und Joghurt mischen, über den Fleischstücken verteilen und einmassieren. In einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank mindestens 12 Stunden ziehen lassen.
  • Die Fleischlappen schichtweise auf den senkrechten Spieß aufstecken. Dabei in der Mitte festdrücken. Nach ein paar Schichten die abstehenden Ränder rundherum sauber abschneiden. Diese Stücke einfach oben aufschichten. Den Vorgang wiederholen, bis kein Fleisch mehr übrig ist. Den gesamten Spieß sehr eng mit Frischhaltefolie umwickeln und für ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dadurch wird die Form gefestigt.
  • Den Spieß am Grill aufstecken und langsam drehend anrösten. Nach 30–35 Minuten die erste Fleischkruste gleichmäßig dünn, von oben nach unten abschneiden
  • Kleine Fladenbrote aufwärmen und Dönerstreifen mittig darin platzieren. Mit Zwiebelsalat, Sumach und Petersilie belegen. Auf Wunsch auch noch einige Tomatenscheiben dazulegen und genüßlich hineinbeißen.

Tipps & Hinweise

Tipp: Alternativ kann man natürlich auch Krautsalat und Saucen dazu reichen.

Nutrition

Serving: 250gCalories: 243kcalCarbohydrates: 1gProtein: 44gFat: 7gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gCholesterol: 114mgSodium: 3093mgPotassium: 564mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 1IUVitamin C: 90mgCalcium: 563mgIron: 4mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Empfohlene Produkte

Unsere Bücher und weitere Zutaten findet ihr übrigens in unserem Onlineshop.

Wenn ihr mehr über die türkische Kultur erfahren möchtet oder türkische Rezepte zum Nachkochen sucht, findet ihr hier unsere Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram. Alle diese Produkte findet ihr auch in unserem Ladenlokal in Düsseldorf.

Rezeptvorschläge:

Rezepte thumbnails pinterest 2 33 doener kebap kochdichtuerkisch
Warenkorb