*Kavala kurabiyesi* ~ Osmanisches Mandelgebäck ~ Rezept

kavala kurabiyesi 20220121 240 quadrat v2

Kavala kurabiyesi – Osmanisches Mandelgebäck

Sollte man das Gebäck beschreiben wollen, würde “nussig, mürbe und zerfällt förmlich aus der Zunge” es wohl am besten treffen. Das Gebäck stammt vermutlich ursprünglich aus Kavala, einer Hafenstadt in Nordgriechenland, die von 1371 bis 1912 Teil des Osmanischen Reiches war. In Edirne, der westlichsten Großstadt der Türkei, wird das Mandelgebäck an jeder Straßenecke angeboten. Das Rezept findet ihr auch in unserem Kochbuch Bayram.

Kavala Kurabiyesi ~ Osmanisches Mandelgebäck, Mandelkekse
Kavala Kurabiyesi ~ Osmanisches Mandelgebäck in Puderzucker gewälzt

Als wir das erste mal in Edirne waren sind uns, neben der wundervollen Sehenswürdigkeiten und Basaren, besonders die vielen kleinen kurabiye-Packungen aufgefallen. Kurabiye wird alles genannt was süßes oder salziges Kleingebäck ist (ähnlich wie Plätzchen). Schnell stellte sich heraus, dass es sich um Mandelgebäck handelt. Zart, mürbe und mit dem wundervollen Aroma ganzer Mandeln, die beim Reinbeißen schön knacken. Das Rezept wollten wir sofort haben :)

Die Umgebung von Edirne ist für erstklassige Mandeln bekannt, daher wird viel damit gebacken und sogar gekocht. Unter anderem zählt badem ezmesi (Eine Art Marzipan), neben dem Edirne ciğeri (dünne Scheiben panierte und frittierte Rinderleber mit Zwiebeln), zu den kulinarischen Spezialitäten der Stadt.

Als wir das erste mal in Edirne waren sind uns, neben der wundervollen Sehenswürdigkeiten und Basaren, besonders die vielen kleinen kurabiye-Packungen aufgefallen. Kurabiye wird alles genannt was süßes oder salziges Kleingebäck ist (ähnlich wie Plätzchen). Schnell stellte sich heraus, dass es sich um Mandelgebäck handelt. Zart, mürbe und mit dem wundervollen Aroma ganzer Mandeln, die beim Reinbeißen schön knacken. Das Rezept wollten wir sofort haben :)

Die Umgebung von Edirne ist für erstklassige Mandeln bekannt, daher wird viel damit gebacken und sogar gekocht. Unter anderem zählt badem ezmesi (Eine Art Marzipan), neben dem Edirne ciğeri (dünne Scheiben panierte und frittierte Rinderleber mit Zwiebeln), zu den kulinarischen Spezialitäten der Stadt.

Das Geheimnis für zartes Mandelgebäck

Das Mehl wird leicht geröstet, bevor er weiterverarbeitet wird. Darin liegt wahrscheinlich auch das Geheimnis, warum sie so mürbe und zart werden. Statt hochwertiger Mandeln kann man auch andere Nüsse verwenden. Macadamia, Haselnüsse oder Pecannüsse sind bestimmt toll.

Wenn ihr mich fragt sind diese Kurabiye das ideale kleine Giveaway, bzw. perfekt für die Weihnachtszeit. In einer geschlossenen Box halten sie sich über mehrere Monate frisch. Es ist aber eher unwahrscheinlich, dass bei diesem köstlichen Geschmack etwas übrig bleibt. ;)

Kavala Kurabiyesi ~ Mandelgebäck als Geschenk, Giveaway
Kurabiye Gebäck als kleines Giveaway zu Weihnachten 2020

Probiert das Rezept unbedingt aus! Wir freuen uns über Euer Feedback.

Rezept: Kavala kurabiyesi – Osmanisches Mandelgebäck

kavala kurabiyesi 20220121 240 quadrat v2

Kavala kurabiyesi – Osmanisches Mandelgebäck

Orkide
Sollte man das Gebäck beschreiben wollen, würde "nussig, mürbe und zerfällt förmlich aus der Zunge" es wohl am besten treffen. In einer geschlossen Box hält es sich über Monate frisch. Aber es ist eher unwahrscheinlich, dass bei diesem köstlichen Geschmack etwas übrig bleibt!
3.67 von 6 Bewertungen
6€
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Gebäck, Nachspeise, Süßspeise, Dessert, Vegetarisch
Land, Region, Stadt Edirne, Griechenland, Türkei
Portionen 12 Personen
Kalorien 391 kcal

Kochutensilien

  • 2 Ofenbleche

Zutaten
  

  • mehl 316743747340 g Mehl
  • mandeln 274070706 20100 g Mandeln ungeschälte ganze
  • mandeln 274070706 20100 g Mandeln gemahlene
  •  
    120 g Puderzucker
  •  
    1 Pk Backpulver
  • zucker weiss 274070706 461 Pk Vanillezucker
  • salz grob 274070706 191 Prise Salz
  • butter200 g Butter zimmerwarm
  •  
    1 St Eiweiß
  •  
    100 g Puderzucker

Zubereitung
 

  • Das Mehl in einer beschichteten Pfanne etwa 10- 14 Minuten auf mittlerer bis niedriger Temperatur rösten, bis es leicht Farbe annimmt. Dabei öfter mit einem Holzlöffel umrühren. Mandeln ebenfalls in einer Pfanne leicht anrösten und sehr grob hacken. Mehl und gehackte Mandeln zum Abkühlen in eine große Schüssel füllen.
  • Gemahlene Mandeln, Puderzucker, Backpulver, Vanillezucker und Salz hinzufügen und untermischen. Butter und Eiweiß dazugeben. Mit den Händen zu einem leicht krümeligen Teig verkneten, der gerade so zusammenhält.
  • Mit dem Nudelholz etwa 1- 1½ cm dick ausrollen und in quadratische Stücke schneiden oder einfache Formen ausstechen. Ofenblech mit Backpapier aus legen und die kurabiye mit etwas Abstand darauflegen. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C Umluft oder 175°C Ober-/ Unterhitze etwa 15 Minuten backen, bis die Plätzchen am Rand Farbe bekommen.
  • Puderzucker über die noch warmen Plätzchen sieben oder sie vorsichtig darin wälzen. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Tipps & Hinweise

Info: In einer geschlossenen Box halten sich die Plätzchen mehrere Monate.

Nährwerte

Kalorien: 391kcalKohlenhydrate: 44gProtein: 7gFett: 22gGesättigte Fettsäuren: 9gMehrfach ungesättigtes Fett: 3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 9gTransfett: 1gCholesterin: 36mgNatrium: 150mgKalium: 157mgBallaststoffe: 3gZucker: 19gVitamin A: 417IUKalzium: 58mgEisen: 2mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Empfohlene Produkte

Rezeptvorschläge die zu Gebäck passen

Çörek Otlu Misket Kurabiye – Salzgebäck mit Schwarzkümmel
Salzgebäck (auf Türkisch tuzlu kurabiye) ist etwas ganz Traditionelles und wird an Feier- und Festtagen mit einem schwarzen Tee gereicht oder an Nachbarn und Verwandte verteilt. Es bleibt mehrere Wochen frisch, ist wunderbar zart und so mürbe, dass es im Munde zergeht.
Hier geht’s zum Rezept
Çörek Otlu Misket Kurabiye - Salzgebäck mit Schwarzkümmel
Bademli Kurabiye – Mandelgebäck
Da es im türkischen Haushalt jederzeit unangekündigt an der Tür klingeln kann, hat man immer etwas Kurabiye bereit. Wenn Nachbarn oder Freunde mal auf einen Sprung vorbeischauen, wird immer ein Glas Çay und dazu etwas Kurabiye angeboten. Dieses Gebäck gibt es vielen verschiedenen Variationen. Süß, mit Nüssen, Schokolade, getrocknetem Obst …. oder auch salzig.
Hier geht’s zum Rezept
Bademli Kurabiye Mandelgebaeck
Çay – türkischen Tee zubereiten
Çay (gesprochen: Tschai)- Eine gastfreundliche Geste die immer und zu jeder Gelegenheit angeboten wird. Schwarzen Tee trinkt man immer frisch und heiß, Sommer wie Winter, Morgens wie Abends. Die Zubereitung mit einem çaydanlık (auch semaver ~ Samowar) ist einfach. Im Video sieht man auch wie das türkische, tulpenförmige Teeglas richtig zu halten ist.
Hier geht’s zum Rezept
cay tee 19082012 075 1 quadrat
Kavala Kurabiyesi ~ Osmanisches Mandelgebäck, Mandelkekse
Kavala Kurabiyesi sind perfekt für eure Weihnachtsbäckerei

🧿 Über uns ~ KochDichTürkisch 🧿

Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, so stöbert doch mal in unseren Artikeln im Blog. 🧑🏻‍💻 — Wir führen viele besondere Lebensmittel, türkische Weine, Kochbücher, Gewürze, Geschenkkörbe und Gutscheine für Kochkurse. Diese Produkte findet ihr im Onlineshop oder vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Euch. 👩🏻‍🍳👨🏻‍🍳

Sucht ihr authentische Infos zur türkischen Kultur und Küche, oder türkische Rezepte zum Nachkochen, so findet ihr sie auch als Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram.

Wir freuen uns wie immer sehr über Verlinkungen und Hashtags (@KochDichTürkisch und #KochDichTürkisch), wenn ihr eines unserer Rezepte nachkocht. Viel Spaß dabei und guten Appetit!