*Brokoli salatası* ~ Brokkoli Salat ~ Rezept (fertig in 5 Minuten)

Brokkoli salatasi 0005 quadratisch

Brokoli salatası – Brokkoli Salat

Diesen Salat kann lauwarm oder kalt gegessen werden. Der Knoblauch gibt Brokkoli einen würzigen Geschmack, als solltet ihr damit ruhig etwas großzügiger sein. Zitronensaft gibt dem Salat eine schöne Säure und macht ihn doppelt gesund. Wichtig ist, dass ihr den Brokkoli als reichen Vitamin C Lieferant nur kurz gart – So bleibt er schön knackig und appetitlich. Wie man den Brokkoli zubereiten sollte lest ihr im Rezept. Das Rezept findet ihr auch in unserem Kochbuch MEZEler ein leckerer Börek passt hervorragend dazu.

Brokkoli salatasi 0005 quadratisch
Ausdruck Rezept
KDT logo arkadas

Du möchtest dieses Rezept ausdrucken?

Werde Mitglied im Arkadaş-Club 5€/Monat

Rezept: Brokkoli Salat

Brokkoli salatasi 0005 quadratisch

Brokoli salatası – Brokkoli Salat

Orkide
Diesen Salat kann man warm und kalt genießen. Der Zitronensaft gibt die herbe Note und macht es doppelt gesund. Brokkoli als reichen Vitamin C Lieferant nur kurz garen, so bleibt er schön knackig und appetitlich.
5 von 5 Bewertungen
5€
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht Meze, Salat, Vegan, Vegetarisch
Land, Region, Stadt Türkei
Portionen 4 Personen
Kalorien 54 kcal

Zutaten
  

  • brokkoli 34629804 gemuese obst 2 quadrat500 g Brokkoli
  • zitronen 346298041 St Zitronensaft frisch gepresst
  • knoblauchzehen 274070706 241-2 St Knoblauchzehe/n frisch gepresst
  • olivenoel 501446032 oel 105-7 EL Natives Olivenöl Extra
  • salz grob 274070706 19½ TL Salz

Zubereitung
 

  • Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 4- 5 Minuten garen, er sollte noch Biss haben. Kurz in kaltem Wasser abschrecken, abseihen und in eine Servierschale geben.
  • Restliche Zutaten in einem Gefäß verrühren und über den Brokkoli geben. Zeitnah servieren.

Tipps & Hinweise

So schmeckt es auch: Man kann auch gegarte, in Scheiben geschnittene Karotten in den Salat geben.

Nährwerte

Kalorien: 54kcalKohlenhydrate: 8gProtein: 4gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 0.3gMehrfach ungesättigtes Fett: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 90mgKalium: 396mgBallaststoffe: 3gZucker: 2gVitamin A: 779IUVitamin C: 112mgKalzium: 59mgEisen: 1mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Empfohlene Produkte zum Brokkoli Salat

Rezeptvorschläge:

Zeytinyağlı patlicanlı pilav ~ Auberginen-Reis mit Pinienkernen und Dill
Auberginen-Reis ist ein tolles Reis-Gericht der »New Istanbul Cuisine«, mit viel köstlichem Olivenöl und tollen Gewürzen. Da es zur Kategorie zeytinyağlı (also der Gerichte in Olivenöl) gehört, kann es lauwarm oder kalt gegessen werden.
Hier geht’s zum Rezept
Zeytinyagli patlicanli pilav 20220107 018 1 1 neu
Tepsi kebabı – Kebap auf dem Tablett
Tepsi kebabı wird in vielen Regionen der Türkei unterschiedlich zubereitet. Wir haben uns die Zubereitung in Antakya (Hatay) zeigen lassen und das Rezept prompt notiert. Wichtig ist, dass es in jedem Fall in einem runden, silberfarbenen Tablett (auf Türkisch tepsi oder sini) zubereitet und serviert wird. Daher kommt auch der Name dieser tollen und aromatischen Speise. In der Türkei wurde früher das vorbereitete Tablett von den Lehrlingen in die nächste Bäckerei im Viertel gebracht, um dort im Steinofen gebacken zu werden. Im Steinofen bekommt tepsi keba