Meal Prep mit türkischen Rezepten, Meal Prepping Rezepte

Türkisches Meal Prepping

Meal Prepping mit türkischen Rezepten ~ unsere Best of

Meal Prepping ist nicht nur Gesund, es spart auch Kalorien, Geld und Zeit – Sofern man es richtig anstellt! Was verbirgt sich hinter dem Begriff? Wie, und vor allem mit welchen türkischen Rezepten, könnt ihr das einfach und geschickt umsetzen? Das alles und noch viel mehr zu diesem Thema haben wir euch hier zusammengestellt.

Günstig, Gesund und abwechslungsreich essen und dabei noch die Verschwendung von Lebensmittel auf ein Minimum reduzieren – Meal Prepping kann helfen diese guten Vorsätze im neuen Jahr umzusetzen. Dafür bedarf es vorrangig eine sorgfältige Planung und natürlich die richtigen Rezepte.

Zuerst klären wir die Frage:

Was ist Meal Prep?

Grundsätzlich geht es bei diesem Food-Trend “Meal Prepping”, um cleveres Vorkochen oder Vorbereiten von Speisen, damit man sich sich im hektischen Alltag der Woche günstiger & gesünder Ernähren kann.

Die richtige Planung ist beim Meal Prepping alles!

Mit sorgfältiger und etwas geschickter Planung, angefangen vom Wochenplan, über die richtigen Rezepte bis hin zum Einkauf, kommt ihr schnell zu eurem Ziel. Am besten Beginnt man mit einem Wochenplan, um alle Gerichte und Zutaten im Blich zu behalten.

Diese Punkte unterstützen Euch bei der Planung eurer Meal Prep Wochenpläne:

  • Wie ist die Küche im Büro oder bei der Arbeit ausgestattet? Falls es die Möglichkeit gibt, Gerichte zu erwärmen, ist eine viel größere Vielfalt gegeben.
  • Sucht euch einen Saisonkalender, damit ihr wisst welches Obst und Gemüse aus der Region kommt und somit günstiger ist.
  • Versucht wenige Zutaten in vielen verschiedenen Gerichten zu verwerten, das ist nachhaltiger und günstiger.

Welche Gerichte sind für Meal Prepping geeignet?

Erfahrene Meal Prepper setzen auf das Baukastenprinzip. Das bedeutet, sie fangen mit kohlenhydratreichen Lebensmittel, wie Reis, Bulgur oder Kartoffeln an, und ergänzen dann mit Fleisch, Hülsenfrüchten und Gemüse.

Gerichte in Olivenöl (zeytinyağlı yemekler), Salate und herzhaftes Gebäck bieten sich an, da man sie wunderbar kalt essen kann. Suppen, Eintöpfe oder Aufläufe sind zum portionsweise einfrieren und später erwärmen ideal. Frische Salate mit Obst und Nüssen sind super gesund. Die dazu gehörige Sauce sollte jedoch getrennt aufbewahrt werden, damit es knackig und frisch bleibt. Generell sollten verschiedene Komponenten auch getrennt transportiert und kurz vor dem Verzehr zusammengefügt werden.

Was sollte man beim Einkauf und in der Zubereitung beachten?

Schaut vorab was ihr schon zu Hause habt und schreibt einen Einkaufszettel (digitale App zum abhacken ist ideal) mit den restlichen Zutaten. Versucht den Einkauf so zu planen, das ihr nur wenige Läden oder Märkte ansteuern müsst und schnell alles zusammen habt.

Es ist sehr wichtig sauber und hygienisch zu arbeiten. Zudem sollten die fertigen Speisen möglichst schnell umgefüllt und im Kühlschrank gelagert werden. Die meisten Gerichte halten sich so 3-4 Tage. Dafür benötigt man eine größere Anzahl an Boxen und Gläsern zum Aufbewahren und Transportieren. Vielleicht kann man sich am Anfang einiges leihen und später kaufen was wirklich hilfreich ist.

Wenige Zutaten, dafür nachhaltiger

Wie schon erwähnt, versucht das Vorkochen so zu planen, dass möglichst wenige Zutaten übrig bleiben, bzw. Lebensmittel für mehrere Gerichte verwendet werden. Saisonale und regionale Lebensmittel schonen den Geldbeutel und die Umwelt. Wenn zum Beispiel Tomatensaison ist, sollte man in der Zeit viele Tomaten einplanen – Das verringert nicht nur den Aufwand beim Einkaufen, es spart Zeit und Geld.

Welche Rezepte sind für Meal Prep geeignet?

Zuerst sollte bei der Planung der Rezepte berücksichtigt werden, ob es die Möglichkeit gibt, die Gerichte zu erwärmen. Dann beginnt man die Planung mit einfachen, sättigenden Rezepten wie Suppen, Eintöpfen, Teigwaren und Salaten, die sich mehrere Tage im Kühlschrank frisch halten.

Diese aufgeführte Liste läßt sich noch erweitern, wir freuen uns über Vorschläge und Feedback zu diesem Beitrag und hoffen er hat euch gefallen :)

Meal Prep mit türkischen Rezepten, Meal Prepping Rezepte
Mit türkischen Rezepten gesund für die nächsten Tage vorkochen, dabei zusätzlich noch Zeit, Geld und Kalorien sparen. Die Kollegen werden aber Augen machen! ;)

Meal-Prep Rezepte zum Kalt essen

Kısır ~ Türkischer Bulgursalat ~ Rezept&Video
Köstlicher Bulgursalat (auch Coucous-Salat genannt) der am nächsten Tag noch viel besser schmeckt, weil die Aromen dann richtig durchgezogen sind. Er gehört definitiv zu unseren Top 10 Meal-Prep. Rezepten!
Hier geht’s zum Rezept
Kısır ~ Türkischer Bulgursalat ~ Rezept&Video
Ispanaklı Börek – Spinat Börek oder Spanakopita
Herzhaftes Börek mit Spinat-Käse Füllung ist nicht nur schnell zubereitet, es duftet auch köstlich. Wir finden die Chiliflocken geben der Füllung einen extrem tollen und pikanten Twist, aber auch hier gilt wieder: Eure Vorlieben zählen!
Hier geht’s zum Rezept
Ispanaklı Börek - Spinat Börek oder Spanakopita
Lauchgemüse in Olivenöl ~ Zeytinyağlı pırasa
Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit frischem Fladenbrot in die Sauce dippen. Man fühlt sich wie im Meal-Prep Himmel
Hier geht’s zum Rezept
Lauchgemüse in Olivenöl ~ Zeytinyağlı pırasa, Gemüsegerichte, Vegan, Gesund, lecker, Kategorie Zeytinyağlı Yemekler, Türkische Küche, türkisches Essen, Vegetarisch
*Köfte Ekmek* – Das beliebte türkische Streetfood
Habt ihr am Wochenende gegrillt? Super, dann gibt es am Montag oder Dienstag ein köstliches Köfte Ekmek ~ also Frikadellen im Brot mit gegrilltem Gemüse, Tomaten und anderen Dips. Leckerer kann Nachhaltigkeit in Form von Meal-Prep nicht sein!
Hier geht’s zum Rezept
Köfte Ekmek - Das beliebte türkische Streetfood
*Cevizli, nohutlu pancar salatası* ~ Rote Beete Salat mit Kichererbsen, Weißkäse und Walnüssen
Diesen farbenfrohen und vielseitigen Salat haben wir in Antakya gegessen und waren sofort begeistert. Frisch, köstlich und so reichhaltig wie eine kleine Mahlzeit. Variieren lässt er sich auch nach Lust und Laune.
Hier geht’s zum Rezept
Ramadan Sparpaket 2020 3 von 4
Kuru domatesli haydari – Weißkäsecreme mit getrockneten Tomaten
Diese Weißkäsecreme schmeckt sehr gut zu Kurzgebratenem, gegrilltem oder nur mit frischem pide (Fladenbrot) als Brotaufstrich. Sie hält sich einige Tage im Kühlschrank und schmeckt dann sogar noch besser, weil die Zutaten richtig durchziehen konnten.
Hier geht’s zum Rezept
Kuru domatesli haydari - Käsecreme mit getrockneten Tomaten
Zeytinyağlı patlıcanlı pilav ~ Auberginen-Reis mit Pinienkernen und Dill
Dieses Auberginen-Reis-Gericht der »New Istanbul Cuisine« ist wahnsinnig schmackhaft und vegan zugleich. Es kann lauwarm oder kalt in den nächsten Tagen gegessen werden – Gerichte in Olivenöl sind daher per se für Meal-Prep geeignet.
Hier geht’s zum Rezept
Zeytinyağlı patlıcanlı pilav, Auberginen-Reis, mit Pinienkernen, Dill, Gerichte in Olivenöl, leicht, aromatisch, türkisch, türkische, türkisches, Rezept, Rezepte, Ramadan, Auberginen, festlich, festliches, Gericht, Beilage, Hauptgericht
*Mercimek Köftesi* – Linsenlaibchen mit Salatherzen
Köstliche und vegane Linsenlaibchen die sich abgedeckt im Kühlschrank viele Tage frisch halten. Profi Meal Prepper kennen und lieben sie über alles!
Hier geht’s zum Rezept
Mercimek Köftesi - Linsenlaibchen mit Salatherzen
Yeşil mercimek piyazı – Salat mit grünen Linsen
Der Linsensalat mit grünen Linsen ist lecker, eiweißreich und vegan. Mit ihrem fein-nussigen Geschmack und der festkochenden Konsistenz eignen sich grüne Linsen ideal als Zutat für diesen Salat.
Hier geht’s zum Rezept
Yesil mercimek salatası ~ frischer Salat mit grünen Linsen
*Kadınbudu Köfte* – Frauenschenkel Frikadellen
Wundervoll saftige und fluffige Frikadellen, die man sowohl warm als auch kalt genießen kann. Das Beste an ihnen, man kann einfach den Reis vom Vortag wiederverwerten. Zwei auf einen Streich, sehr cleveres Meal-Prep Rezept.
Hier geht’s zum Rezept
Kadınbudu Köfte - Frauenschenkel Frikadellen
*Yogurtlu nohut salatası* ~ Kichererbsen-Salat mit Zitronen-Joghurt-Dressing
Knackig, frisch, sättigend und super schnell zubereitet – Alle Komponenten für gesundes Meal-Prep sind hier vereint. Das Gericht gehört definitiv zu den Top 10!
Hier geht’s zum Rezept
*Yogurtlu nohut salatası* ~ Kichererbsen-Salat mit Zitronen-Joghurt-Dressing
Yoğurtlu mor lahana – Rotkohl Joghurt
Das knallige Lila der meze setzt auch einer gedeckten Tafel schöne farbliche Kontraste, ganz zu schweigen von seinem sensationellen Geschmack.
Hier geht’s zum Rezept
yogurtlu mor lahana 1 1
*Poğaça* ~ türkische Pogatschen mit vers. Füllungen
Dieses weiche, fluffige Gebäck zeichnet sich vor allem durch die Vielfalt an Füllungen aus: Hackfleisch-, Spinat-, Kartoffel- oder Käsefüllung. Man kann sie zubereiten und super leicht einfrieren. Perfektes Meal-Prep Rezept
Hier geht’s zum Rezept
poaça, poğaça, türkische, Pogatschen, Gebäck, weich, fluffig,

Meal-Prep Gerichte zum Erwärmen

*Ayvalı tavuk kebabı* ~ Hähnchen-Kebap mit Quitten
Leicht pikante und leckere Hähnchenteile, Kartoffeln und Quitten ~ Am Vortag könnte man smart und vorausschauend etwas mehr zubereiten. Das spart Zeit und Energie
Hier geht’s zum Rezept
Ayvalı tavuk kebabı ~ Hähnchen-Kebap mit Quitten
*Fırında domates soslu köfte* ~ Kleine Frikadellen in würziger Tomatensauce
Durch die Tomatensauce bleiben die Frikadellen schön saftig und lassen sich gut erwärmen. Mit Nudeln, Kartoffeln oder Bulgur als Begleitung ein rundum gesundes Meal Prepping!
Hier geht’s zum Rezept
Fırında domates soslu köfte - Kleine Frikadellen in würziger Tomatensauce
*Bulgur pilavı* ~ Bulgur Pilaw mit Gemüse
Bulgur Pilaw mit etwas Gemüse wie zum Beispiel Zwiebeln, Tomaten und Paprika, kann man schnell eine sehr gesunde und leckere Beilage zaubern. Mit etwas Joghurt und einen Salat ein komplettes sowie einfach Meal-Prep Menü.
Hier geht’s zum Rezept
Bulgur Pilav, Pilaw Rezepte, Best of
Pide ~ Teigschiffchen mit Käse, Walnüssen und Kräutern
Gefüllte Teigtaschen gibt es in vielen Formen und mit unterschiedlichen Füllungen wie Spinat, Mangold oder Kartoffeln mit Schafkäse etc. Hier unsere Lieblingsversion, die nicht ganz so bekannt ist.
Hier geht’s zum Rezept
türkische Pide ~ Teigschiffchen mit Käse, Walnüssen und Kräutern

Low carb Meal Prep Salate, gesund & sättigend

🧿 Zum Shop & Blog – KochDichTürkisch

Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, so stöbert doch mal in unseren Artikeln im Blog. 🧑🏻‍💻

Wir führen viele besondere Lebensmittel, türkische Weine, Kochbücher, Gewürze, Geschenkkörbe und Gutscheine für Kochkurse. Diese Produkte findet ihr im Onlineshop oder vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Euch. 👩🏻‍🍳👨🏻‍🍳

Sucht ihr authentische Infos zur türkischen Kultur und Küche, oder türkische Rezepte zum Nachkochen, so findet ihr sie auch als Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram.

Wir freuen uns wie immer sehr über Verlinkungen und Hashtags (@KochDichTürkisch und #KochDichTürkisch), wenn ihr eines unserer Rezepte nachkocht. Viel Spaß dabei und guten Appetit!

About The Author

Warenkorb
Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!
Scroll to Top