olivenast mit kdt logo

Olivenöl kaufen

Kaum ein Produkt steht so exemplarisch für mediterrane Küche und Esskultur wie das Olivenöl. Im Online-Shop von KochDichTürkisch findet ihr eine große Auswahl an hochwertigen türkischen Olivenölen und kauft ohne Ausnahme solche, die mit mechanischen Verfahren kalt gepresst werden. Nur bei diesen nativen Olivenölen bleiben Aroma- und Nährstoffe erhalten und entfalten bei der Zubereitung oder Finalisierung von Speisen ihre ebenso leckere wie gesunde Wirkung. Bestellt handverlesene Olivenöle bei KochDichTürkisch.

Olivenöl kaufen

Um euren Favoriten unter den Olivenölen von KochDichTürkisch erst einmal zu finden, bietet es sich an, zunächst kleinere Mengen zu bestellen. Später könnt ihr dann bei einigen Produkten auf Kanister umsteigen. Suchst du ein Geschenk oder möchtest du erst einmal einen Eindruck von der türkischen Küche gewinnen? Dann kannst du das Koch-Geschenkset von KochDichTürkisch kaufen, das Olivenöl, Granatapfelsirup und Bulgur enthält. Das Kultivieren, Ernten und Herstellen von Olivenöl ist ein sehr komplexer Vorgang, der Wissen, Erfahrung und Fingerspitzengefühl braucht. Auch beim Abfüllen gibt es einiges zu beachten, um die Qualität optimal zu erhalten. Aus vielen Gründen ist Olivenöl auch aus dem Shop von KochDichTürkisch teurer, als andere Pflanzenöle. Jeder Kenner und Genießer, der sich gesund ernähren möchte, weiß jedoch: Diese Investition wird sich immer lohnen.

Olivenöle aus der Türkei, Griechenland

Olivenbäume werden in der Türkei an der Ägäis und am Marmarameer kultiviert

Türkisches Olivenöl aus dem Online-Shop von KochDichTürkisch wird zum einen in den türkischen Regionen an der Ägäisküste angebaut und produziert, die zweite Region ist das Marmarameer, das ein Binnenmeer des Mittelmeeres ist und dessen Verbindung zum Schwarzen Meer darstellt.

Temperaturen, Böden, Meereshöhe, Niederschläge, Sonnenstunden: Mit Blick auf die klimatischen Verhältnisse gedeihen Olivenbäume in diesen Gebieten ideal und ohne Frage wird in den Ländern des Mittelmeers das weltbeste Olivenöl hergestellt. Die mit Abstand größten Mengen liefert übrigens Spanien. Olivenbäume wachsen zwar auch in Lateinamerika und Kalifornien, allerdings ist deren Anbau dort recht jung. Spanische Eroberer und nach ihnen Missionare brachten die Bäume in die „Neue Welt“, während die Gewinnung von Olivenöl in Europa auf die griechische Insel Kreta bis in die Jahre um 3500 vor Christus zurückgeht.

Olivenöl bei KochDichTürkisch bestellen zum veredeln, braten, grillen und kochen

Olivenöle sind sehr unterschiedlich im Geschmack: Manche schmecken eher mild, andere fruchtig, pikant oder auch etwas bitter. Ebenso unterschiedlich sind die Verwendungszwecke für das Olivenöl, das ihr im Shop von KochDichTürkisch kaufen könnt. Verfeinert Salate oder Brotaufstriche, verwendet es zum Braten, Grillen und Kochen. Vorsicht ist jedoch bei zu großer Hitze geboten, denn ab 180 Grad Celsius raucht das Öl in der Pfanne. Ebensowenig eignet sich Olivenöl zum Frittieren. Ihr verwendet hier ein edles Produkt, das in jeder Phase gut behandelt werden möchte: Dies gilt für den Anbau und die Pflege der Bäume, die Ernte, die Herstellung, das Abfüllen, den Transport, das Aufbewahren daheim und für den Verzehr.

Dieses edle Produkt hat eine gute Behandlung verdient. Hier sind unsere Tipps für euch

Daher hier einige Tipps von Orkide und Orhan Tançgil, die mit ihrem Team das Ladenlokal in Düsseldorf-Flingern und den Online-Shop betreuen:

  • KochDichTürkisch liefert euer Olivenöl in dunklen Flaschen oder Blechkanistern. Sie sind ebenso wie Edelstahlbehälter ideal für die Lagerung.
  • Direkte Sonneneinstrahlung schadet dem Öl. Auch ungeöffnete Flaschen immer an einem kühlen, dunklen Ort lagern.
  • Nach der Öffnung in maximal 6 Monaten aufbrauchen, kühl und dunkel lagern.  Unter 7 Grad Celsius kristallisiert das Olivenöl, es flockt und sieht nicht mehr schön aus. Auf die Qualität und Genießbarkeit hat dies jedoch keinen Einfluss. Unser Motto: Besser zu kalt als zu warm lagern.

Kleinere Mengen für den sofortigen Gebrauch dürfen kurzfristig auch gern bei Zimmertemperatur gelagert werden.  Wir bei KochDichTürkisch tendieren dazu: Olivenöl sollte immer  bereitstehen. Wir finden auch, dass sich die Aromen dann besser entfalten.

Warenkorb

WhatsApp-Kanal

Folge uns und entdecke Rezepte, Geschichten, Aktionen und vieles mehr: ganz bequem auf dein Smartphone!

Hol dir den Newsletter

5%

RABATT

Nach oben scrollen