Der Name Selamlique leitet sich von Selamlik aus alten türkischen Herrenhäusern, Villen und Palästen ab. Dies waren die Teile des Hauses, wo die Besucher begrüßt, Meetings stattfanden und Gäste unterhalten wurden. Als Selamlique seinen Namen wählte, wollte er auf die sozialisierende Kraft des türkischen Kaffees aufmerksam machen, ein Getränk, das in der Regel von Gesprächen begleitet wird, und gleichzeitig alle zu seinem außergewöhnlichen Selamlik begrüßen.