Oliviata bewirtschaftet einen familiär geführten traditionellen Olivenhain mit ca. 4000 Olivenbäumen, welches sich in Söke, ein Landkreis an der türkischen Ägäisküste in der Provinz Aydın befindet.

Diese Region zeichnet sich durch sein mildes Klima und seinen sehr fruchtbaren Boden aus. In einer Jahrtausende alten Tradition werden hier Oliven, Weintrauben und Feigen angebaut, die sich durch erstklassige Qualität und bestem Geschmack auszeichnen.