KochDichTürkisch | Shop
27. Februar 2014

Türkische Holzlöffel aus Buchsbaum

Traditionell türkische Holzlöffel aus Buchsbaum Holzlöffel aus Buchsbaum – Da es bis in die Neuzeit kein anderes Essbesteck ausser dem Löffel gab, hatte dieser von jeher eine große Bedeutung im alltäglichen Leben. Besonders eine traditionell türkische Tafel ließ es zu, dass alles von der Suppe über das Pilaw bis zum Kompott mit einem Löffel gegessen werden konnte. Sich […]

Weiterlesen
12. August 2012

Rezension: „Pişmek, Kochen auf Türkisch“ von Leanne Kitchen

[fusion_builder_container hundred_percent=”yes” overflow=”visible”][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=”1_1″ background_position=”left top” background_color=”” border_size=”” border_color=”” border_style=”solid” spacing=”yes” background_image=”” background_repeat=”no-repeat” padding=”” margin_top=”0px” margin_bottom=”0px” class=”” id=”” animation_type=”” animation_speed=”0.3″ animation_direction=”left” hide_on_mobile=”no” center_content=”no” min_height=”none”] Pişmek, Kochen auf Türkisch Leanne Kitchen ist es gelungen mit diesem Buch eine kulinarische Entdeckungsreise durch Küche und Kultur der Türkei aufzuzeigen. Als Köchin, Food- und Reisejournalistin hat sie schon einige Bücher geschrieben […]

Weiterlesen
30. Juli 2012 Iftar Sofrası ~ Einladung zum Fastenbrechen im Ramadan

Iftar Sofrası ~ Einladung zum Fastenbrechen im Ramadan

Iftar Sofrası Als Fastenbrechen wird der abendliche Abschluss eines Fastentages während des Ramadans, bei Einbruch der Dunkelheit bezeichnet. Die gemeinsam eingenommene Mahlzeit wird bei dem türkischen Moslems Iftar Sofrası genannt und ist meist ein Aufmarsch von vielen besonderen und aufwendigen Speisen. Traditionell wird als erstes eine Dattel oder Olive gegessen und etwas Wasser getrunken, bevor man zur weiteren Speiseabfolge übergeht. […]

Weiterlesen
17. Februar 2012

Unterstützt unser Kochbuch Projekt

Unser nächstes etwas größere Projekt ist ein lang ersehnter Wunsch. Wir wollen ein Kochbuch publizieren. Als Hardcover, komplett farbig und ca. 120–180 Seiten im Umfang. Den Vertrieb werden wir über unseren Shop oder Amazon abwickeln. Wenn dieses gut läuft, gehen wir auch in den Buchhandel. Das Kochbuch Es soll einfach sein, so dass es jeder […]

Weiterlesen
4. Februar 2012

5 Jahre KochDichTürkisch > Interviews mit den Machern > Memo… der Kritische!

Weiter gehts mit unserer kleinen Serie. Mein Vater Mehmet (hier Memo) genannt, ist schon seit dem Beginn von KochDichTürkisch dabei. Er kostet immer das, was wir so gekocht oder zubereitet haben. Tja typisch, sagt ihr bestimmt. Die Mama kocht ja, da muss der Papa nicht ran. Irgendwie habt ihr recht. Ich habe meinen Vater selten […]

Weiterlesen
23. Dezember 2011

Oh du fröhlic-HÄ?

Auch ein Migrant kommt mal zur Besinnung. Gerne auch mal in der Weihnachtszeit. Als ein in das deutsche Weihnachtssystem immigrierter Bio-Türke, sehe ich mich als passiver Mitraucher, wenn meine deutschen Freunde, Nachbarn und Bekannte diese vor allem für den deutschen Einzelhandel schönste Zeit des Jahres inhalieren. Bekanntlich fehlt mir das Weihnachts-Gen und die allseits beliebte Frage „Feiert […]

Weiterlesen
12. Mai 2011

Rezension: Manifest der Vielen – Herausgegeben von Hilal Sezgin

Manifest der Vielen Haben Sie zwischen Killing-Osama, Loving-Obama, radioaktiv verseuchtem Sushi und nordafrikanischen Profi-Despoten etwas Zeit für mich und 29 weitere Migranten? Was kann man normalerweise erwarten, wenn man mit einer so großen Gruppe Migranten konfrontiert wird? Ein Fussball-Bundesligaspiel? Einen Gebrauchtwagenmarkt? Oder gar den Integrationsgipfel im Bundesinnenministerium? Nichts von alledem. Aufgepasst, es geht um die intellektuelle, […]

Weiterlesen
5. Januar 2011

Martha Stewart zeigt Istanbul

Martha Stewart zeigt Istanbul Durch Zufall bin ich auf einige sehr interessante Videos von Istanbul gestoßen. Vor einigen Wochen besuchte Martha Stewart Istanbul und zeigt diese in ihrer Show, ich habe begeistert die Videos geschaut. Wirklich schöne Bilder, interessante Geschichten in kurzen Episoden auf englisch erklärt und gezeigt. Sie beginnt ihre Tour durch Istanbul mit einer […]

Weiterlesen
22. Dezember 2010

Vay Weihnachten vay… „The Yosef Xmas Special“

Vay Weihnachten vay … The Yosef Xmas Special Feiertage allgemein und speziell Weihnachten sind die Tage im Jahr, an denen selbst eingefleischte Festtags-Flüchtlinge kein Asyl in Deutschland erhalten. Quasi durch transzendentes virales Marketing in Form von wenig dezenten Hinweisen wie z.B. Weihnachtsutensilien im Supermarkt bereits ab dem Spätsommer bzw. Weihnachtssong-Zombies in der Radio-Dauerrotation, wird effizient […]

Weiterlesen
19. Dezember 2010

Rezension ~ Istanbul, mit scharfe Soße? ~ Ein gâvur entdeckt die Türken

Rezension ~ Istanbul mit scharfe Soße? Der Titel des Buches „Istanbul mit scharfe Soße?“ hat mich beim ersten Eindruck stutzig gemacht. Ich regiere ein wenig allergisch, wenn man den „typischen Döner-Verkäufer“ als Synonym für Türke verbraucht. Aber ganz ehrlich, das Buch von Alexandra Klobouk ist klasse. Der Verlag OnkelundOnkel hat es gemeinsam mit der Autorin […]

Weiterlesen
13. Dezember 2010

40 m³ Deutschland

40 m³ Deutschland Auch ein Migrant zieht mal um. Eventuell mal um die Häuser aber das ist hier nicht gemeint. „Umziehen“ bitte auch nicht verwechseln mit „Tausche Burka gegen eine Flasche Sonnencreme“. Ich rede davon, dass ich in ganz profaner Manier umgezogen bin. Zum Leidwesen von manch einem Überfremdungs-Phobiker aber nicht zurück in das Land, […]

Weiterlesen
27. Oktober 2010

Grippale Integration

Grippale Integration In den letzten Wochen kam ich mir des Öfteren vor wie der Spielball bei den deutschen Meisterschaften im Populisten-Ping Pong. Auch muss ich immer öfter als Spalte und Prozentwert in Statistiktabellen herhalten und meine angeblich schon tote multikulturelle Existenz soll nur eine Fiktion in Rotwein getränkten Hirnen einiger unverbesserlicher Weltverbesserer sein. Tatsächlich bestehe […]

Weiterlesen
22. Oktober 2010 içli Köfte - mit Hackfleisch gefüllte Bulgurklöße, Schwiegermutter's Klöße, klößchen

Içli Köfte oder „Schwiegermutter’s Klöße“

Schwiegermutter’s Klöße Vor einiger Zeit haben wir das Rezept von içli köfte Schwiegermutter’s Klöße (mit Hackfleisch und Walnuss gefüllte Bulgurklößchen) gepostet. Von einer Freundin habe ich die Geschichte, bzw. den Brauch hinter diesem Gericht erfahren und wollte das mit Euch teilen. In Südostanatolien, wo içli köfte ein weit verbreitetes und beliebtes Gericht ist, gibt es […]

Weiterlesen
12. Oktober 2010

Rezension: „Das Istanbul Kochbuch“ von Gabi Kopp

Rezension: „Das Istanbul Kochbuch“ von Gabi Kopp So wie es Fatih Akin mit dem Film “Crossing The Bridge” gelungen ist die mannigfaltige Musikkultur der Türkei in Istanbul zu zeigen, so ist es auch Gabi Kopp gelungen in ihrem Buch aufzuzeigen wie vielfältig und unerwartet komplex die türkische Küche ist. Statt der 0815-Gerichte (Köfte, Börek, Imam […]

Weiterlesen
17. September 2010

Meine Name ist türkisch!

Meine Name ist türkisch! Gestern Abend hab ich mir mal wieder eine HartAberFair Folge angeschaut und das aktuelle Thema hat mich vollends angestrahlt… „Integration im Praxistest – Wie viele Einwanderer verträgt Deutschland?“. Es folgten wieder einmal Diskussionen, die vom absolut objektivem Moderator Plasberg torpediert wurden. Nicht nur, dass der Titel provokativ genug war – nein, […]

Weiterlesen
5. September 2010

Der Möter…

Der Möter … Wer erinnert sich noch an den „Möter“? Das war eine Figur aus der Star-Wars Parodie Space Balls und zeichnete sich dadurch aus, dass er halb Mensch halb Köter war. Also ein M-ÖTER. Hallo, ich bin Yosef, halb Yusuf halb Josef. Nein, ich habe bis auf mein wallendes Haupthaar rein gar nichts mit einem […]

Weiterlesen
3. September 2010

FAZ und die süt kardeşler ~ Milch, die 2.

FAZ und die süt kardeşler Im Feuilleton der FAZ am 31.8.2010 las ich letztens über den Milch-Skandal in Österreich. Langsam kommt er auch in Deutschland an (wir berichteten). Wenn man den Artikel überfliegt, sieht es so aus, als ob Österreich mit den türkisch-deutsch beschrieben Milchtüten überflutet wird. Es sind nur die türkischen Supermärkte!!! – und […]

Weiterlesen
15. Februar 2010

Döner macht schöner! oder… Türkisches Essen in Deutschland

Döner macht schöner! oder … Türkisches Essen in Deutschland In Deutschland verkauft sich der Döner insgesamt mehr als die große amerikanische Franchising-Kette. Das ist immer wieder erstaunlich zu hören und gilt schon seit über 10 Jahren. Im Ausland wird der Döner Kebap als deutsches Fast-Food bezeichnet wird. Schön nachzulesen im Standardwerk, wenn man sich für […]

Weiterlesen
30. Januar 2010

Nerelisin hemşerim? ~ woher bist du?

Herkunft – Nerelisin hemşerim? Die erste Begegnung zwischen Türken beginnt typischerweise immer mit der Frage: Nerelisin hemşerim? Woher bist du, mein Landsmann? Diese Frage beschäftigt mich jedesmal aufs neue. Denn sie ist für mich nicht so einfach zu beantworten. Wie soll das auch gehen? Bin in Essen (Deutschland) geboren, in Düsseldorf (auch Deutschland) aufgewachsen und meine Eltern […]

Weiterlesen
10. August 2009 Pastırma

Sucuk oder doch lieber Pastırma?

Sucuk oder Pastırma? Seit zwei Tagen sind wir in der Türkei im Urlaub. Essen und regionale Zutaten sind daher ein zentrales Thema. Heute Morgen haben wir uns gefragt, was mögen wir lieber Sucuk oder Pastırma (auch Pastirma)? Beides war vorhanden und wir fragten uns, was genau das ist, beziehungsweise wo das Beste herkommt. Die Antwort […]

Weiterlesen
29. Juni 2009

Türkischer Mokka zum Heiraten

Türkischer Mokka zum Heiraten Für alle die, die dieser Tage zum Handanhalten bei türkischen Familien sind ein schönes Foto. Wie es mit der Geschichte um den gesalzenen Kaffee so ist, lest einfach in unseren Kahve-Specials: Türkischer Mokka Warum man den türkischen Mokka auch salzen darf Gesalzener Kaffee – Um die Hand anhalten für Anfänger Zum […]

Weiterlesen
12. Februar 2007

Warum man den türkischen Mokka auch salzen darf!

Warum man den türkischen Mokka auch salzen darf! Früher war es in der Türkei üblich, dass der zukünftige Schwiegersohn mit seinen Eltern bei der Familie der zukünftigen Braut um die Hand seiner Allerliebsten anhielt. Heute wird das selbst in den Großstädten noch so gehandhabt – manchmal weil es so gewollt ist, manchmal einfach auch der […]

Weiterlesen
Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!
X
X