Zu Gast bei DRadio Wissen als Foodblogger

Zu Gast bei DRadio Wissen als Foodblogger

Am Donnerstag wurde ich spontan ins Radio zu einem Foodblogger-Talk eingeladen. Am Samstag wurde dann live ausgestrahlt und ich saß mit Carmen und Daniel in Köln bei DRadio Wissen im Studio. Unglaublich wie groß das Gebäude ist – ich war schwer beeindruckt. Paul, Stevan und Herr Pähler waren telefonisch zugestellt.

Der Titel: Wenn Kilobyte auf die Hüfte gehen

Für die heutigen Foodblogger ist es nicht mehr einfach ein Runterschreiben von Rezepten, sondern das Ganze wird ausprobiert, zelebriert, Fehlversuche und Erfolg gleichermaßen präsentiert. Stevan war der Meinung, dass Foodblogger viel mehr unterwegs sind um frische Produkte zu testen, sich direkt treffen um Erfahrungen auszutauschen. Paul hat dies bestätigt und hat schon Reisen organisiert wo 40 Leute einfach ein Hotel besetzt haben und sich in der Küche über mehrere Tage ausgetobt haben. Carmen konnte das nur unterstreichen und gab Beispiele von ihrem Genussblog.

Aber hört einfach selbst über diesen Link den gesamten Podcast (55 Min.).


Gäste der Sendung:

1 Kommentar zu „Zu Gast bei DRadio Wissen als Foodblogger“

  1. Pingback: Rückblick 2014 und türkische Küche wird 2015 Trend | KochDichTürkisch

Kommentarfunktion geschlossen.

Warenkorb
Nimm mich auf die Warteliste Wir schreiben dir automatisch nur 1x, wenn das gesuchte Produkt wieder auf Lager ist.
Email Quantity Deine E-Mail ist sicher. Wir geben sie nicht weiter!