Kuru domatesli haydari - Käsecreme mit getrockneten Tomaten

*Kuru domatesli haydari* ~ Käsecreme mit getr. Tomaten

Kuru domatesli haydari – Käsecreme oder Joghurt-Dip mit getrockneten Tomaten

Diese Weißkäsecreme schmeckt sehr gut zu Kurzgebratenem, gegrilltem oder nur mit frischem pide (Fladenbrot) als Brotaufstrich. Sie hält sich einige Tage im Kühlschrank und schmeckt dann sogar noch besser, weil die Zutaten richtig durchziehen konnten. Aber das Schönste, mit wenigen Handgriffen kann sie abgeändert werden. Wie das geht erfahrt ihr hier!

Haydari Vielfalt

Das Grundgerüst einer leckeren Joghurt-Creme bilden Weißkäse, Joghurt mit 10% Fettgehalt und Knoblauch. WICHTIG: nehmt den Weißkäse (oder Feta, Schafs-, Hirtenkäse) und einen 10% Joghurt der euch persönlich schmeckt – darauf bauen wir auf und sie entscheiden über das geschmackliche Erlebnis. UND:

frische Knoblauchzehen, die schmecken etwas milder. Die Zutaten sollten möglichst von guter Qualität sein.

Variabele Zutaten sind Kräuter (frisch oder getrocknet), geröstetes oder in Öl eingelegtes Gemüse. Auf Wunsch kann sogar mit gerösteten Walnüssen (oder anderes wie Pinienkerne, Haselnüsse etc.) aufgewertet werden. Mehrere der aufgelisteten Zutaten können kombiniert werden…auch das läßt sich unendlich erweitern:

  • 2-3 TL getrocknete Minze, mit heißem Olivenöl übergossen
  • 4-5 Stängel grob geschnittener frischer Dill
  • 4-5 Stängel fein geschnittener frischer Bärlauch
  • 2-3 Frühlingszwiebeln, sehr fein geschnitten
  • 2-3 grob geraspelte, in Olivenöl und Knoblauch gedünstete Karotten
  • 1 kleine grob geraspelte, in Olivenöl und Knoblauch gedünstete Zucchini
  • 2-3 rote Spitzpaprika, im Ofen heiß geröstet (oder vom Grill), enthäutet und grob gehackt
  • 1 schlanke Aubergine, im Ofen heiß geröstet (oder vom Grill), enthäutet und grob gehackt
  • 1 scharfe Chili, sehr fein gehackt
  • 1-2 TL scharfe Paprikapaste (oder Chili-Paste)
  • 1-2 TL grüne Pesto

Welche Käse-Creme bevorzugt ihr? Oder habt ihr sogar eine Version die wir noch nicht kennen? Dann schreibt uns oder hinterlasst ein Kommentar. Bis dahin viel Spaß beim Ausprobieren.

Das Rezept findet ihr auch in unserem Kochbuch MEZEler.

Kuru domatesli haydari - Käsecreme mit getrockneten Tomaten
Kuru domatesli haydari – Käsecreme mit getrockneten Tomaten (Feta-Creme, Joghurt-Dip)

Rezept: Kuru domatesli haydari – Weißkäsecreme

Kuru domatesli haydari - Käsecreme mit getrockneten Tomaten

Kuru domatesli haydari – Weißkäsecreme mit getrockneten Tomaten

Orkide
Diese Weißkäsecreme schmeckt sehr gut zu Kurzgebratenem, gegrilltem oder nur mit frischem pide (Fladenbrot) als Brotaufstrich. Sie hält sich einige Tage im Kühlschrank und schmeckt dann sogar noch besser, weil die Zutaten richtig durchziehen konnten.
5 von 5 Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 minute
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Aufstriche, Creme, Dip, Brunch, Meze (Vorspeise, Tapas, Mezze), Vegetarisch
Land, Region, Stadt Türkei
Portionen 2
Kalorien 200 kcal

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Weißkäse, Joghurt und Knoblauch in eine Schüssel geben und zu einer gleichmäßigen Creme verrühren.
  • Getrocknete Tomaten etwas abtropfen lassen und mit dem Paprikamark (oder Ajvar) in die Weißkäsecreme geben. Anschließend mit dem Mixstab fein pürieren. Mit etwas Chiliflocken (pul biber oder isot Gewürz) abschmecken (Salz ist nicht immer erforderlich, da der Weißkäse bereits salzig genug sein kann).

Tipps & Hinweise

Tipp: Wenn man die Weißkäsecreme teilt und statt getrockneten Tomaten und Paprikamark fein gehackte Kräuter (Bärlauch, Dill, Basilikum, Petersilie) dazu gibt, hat man mit weniger Aufwand zwei verschiedene, leckere Aufstriche.

Nährwerte

Portion: 150gKalorien: 200kcalKohlenhydrate: 7gProtein: 18gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 7gMehrfach ungesättigtes Fett: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 2gTransfett: 0.01gCholesterin: 50mgNatrium: 608mgKalium: 244mgBallaststoffe: 0.3gZucker: 4gVitamin A: 234IUVitamin C: 1mgKalzium: 361mgEisen: 1mg
Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

Empfohlene Produkte

Eine Variante dieser Creme mit frischem Dill und viele weitere Rezepte findet ihr auf unserem Blog ;)

Haydari – Pikante Joghurt-Käsecreme
Haydari ist eine Vorspeise, die auf keinem Meze-Menü fehlen darf. Die Mischung aus Joghurt, Dill, Weißkäse (wie Feta) und Knoblauch ergibt einen leckeren Brotaufstrich. Besonders gut schmeckt es mit frischem Fladenbrot.
Hier geht’s zum Rezept
Haydari - Pikante Joghurt-Käsecreme
Rokalı, meyveli burgu peynir salatası – Fruchtiger Salat mit Rauke und Käse 
Besonders aromatischer Salat der je nach Jahreszeit variiert werden kann. Das Rezept findet ihr auch in unserem Kochbuch Bayram.
Hier geht’s zum Rezept
Fruchtiger Salat mit Rauke und Käse ~ Rokalı, meyveli burgu peynir salatası
*Soğan kebabı* – Kebap mit gerösteten Zwiebeln
Soğan kebabı [soann kehbabbeh] – Wenn man Zwiebeln grillt oder langsam röstet, bekommen sie ein süßes Aroma, welches hervorragend zu Fleisch passt. Die leichte Säure im Granatapfelsirup tut ihr übriges und hebt den Geschmack noch einmal … so sieht wohl der Kebap-Himmel aus!
Hier geht’s zum Rezept
Soğan kebabı - Kebap mit gerösteten Zwiebeln
Gavurdagi salatasi, Börek mit Lauch und Haydari
Käsecreme als Teil eines Menüs mit gavurdagi salatası, Börek mit Lauch und Haydari
salçalı peynir ezmesi, pikante Käsecreme mit Salça, Dip, Meze, Metze, aufstrich, türkischer, türkisches, Rezept, schnell, crostini, mit Paprikamark, Blitzrezept, Fingerfood, orientalisches, Abendbrot, Brot, Fladenbrot, Baguette,
salçalı peynir ezmesi ~ pikante Joghrt-Creme mit Salça (scharfes Paprikamark) als türkisches Abendbrot

🧿 Zum Shop & Blog – KochDichTürkisch

Falls ihr mehr über die türkische Küche, Meze und Warenkunde wissen möchtet, so stöbert doch mal in unseren Artikeln im Blog. 🧑🏻‍💻 — Wir führen viele besondere Lebensmittel, türkische Weine, Kochbücher, Gewürze, Geschenkkörbe und Gutscheine für Kochkurse. Diese Produkte findet ihr im Onlineshop oder vor Ort in unserem Ladenlokal in Düsseldorf. Wir freuen uns auf Euch. 👩🏻‍🍳👨🏻‍🍳

Sucht ihr authentische Infos zur türkischen Kultur und Küche, oder türkische Rezepte zum Nachkochen, so findet ihr sie auch als Koch- und How-To-Videos auf Youtube, Facebook und Instagram.

Wir freuen uns wie immer sehr über Verlinkungen und Hashtags (@KochDichTürkisch und #KochDichTürkisch), wenn ihr eines unserer Rezepte nachkocht. Viel Spaß dabei und guten Appetit!

About The Author