Auberginencreme ~ *Patlıcan ezmesi* – Rezept

Auberginencreme ~ * Yogurtlu patlıcan ezmesi* - Rezept

Auberginencreme – Patlıcan ezmesi

Dies ist ein Rezept für eine geröstete Auberginencreme mit Joghurt, die zusammen mit vielen anderen beliebten Meze-Gerichten ein perfektes Grillrezept für die heißen Sommermonate ist.

Die Türken lieben ihre Auberginen!

Wenn man sich ein Rezept mit Auberginen ausdenkt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es bereits ein bekanntes Gericht aus der türkischen Küche ist. Es gibt sogar eine Auberginenmarmelade! Wir wollen hier nicht die ganze Liste an Auberginenrezepte aufzählen, sondern nur einige bekannte Beispiele nennen: Patlıcan Kebabı, Ekşili Patlıcan (saure Aubergine), Hünkar Beğendi, Karnıyarık (gefüllte Aubergine), Baba Gannuş, Mussaka (Moussaka) und Imam Bayıldı.

Eine Türkei ohne Aubergine? Unvorstellbar.

Auberginencreme ~ * Yogurtlu patlıcan ezmesi* - Rezept
Auberginencreme oder auch Auberginen-Joghurt-Creme

Rezeptversionen

Die geröstete Auberginencreme (közlenmiş patlıcan ezmesı) ist ein häufiges Meze in türkischen Restaurants und wird von uns immer bestellt.

Es schmeckt in jedem Restaurant, Haushalt oder Region etwas anders, je nach persönlichem Geschmack. Es gibt ihn mit verschiedenen Gewürzen, mit oder ohne Joghurt, oder sogar mit Sesampaste (Tahin).

Das Rezept, das wir ausgewählt haben, wird in dieser Form häufig in der Türkei, in Griechenland oder im Nahen Osten zubereitet.

Ausdruck Rezept
KDT logo arkadas

Du möchtest dieses Rezept ausdrucken?

Werde Mitglied im Arkadaş-Club 5€/Monat

Rezept: Μελιτζανοσαλατα – Auberginencreme

Auberginencreme ~ * Yogurtlu patlıcan ezmesi* - Rezept

Auberginencreme – Patlıcan ezmesı

Dies ist ein Rezept für eine geröstete Auberginencreme, die zusammen mit vielen anderen beliebten Meze-Gerichten ein perfektes Grillrezept für die heißen Sommermonate ist.
5 von 4 Bewertungen
4€
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Aufstriche, Creme, Dip, Grillen, Meze, Vegan, Vegetarisch, Vorspeise
Land, Region, Stadt Griechenland, Levante / Naher Osten, Türkei
Portionen 2 Personen
Kalorien 127 kcal

Zutaten
  

  • aubergine 346298041-2 Aubergine/n groß
  •  
    ¼ feiner Abrieb & Saft der Bio-Zitrone
  • joghurt 253960517200 g süzme Joghurt (Stichfester Joghurt mit 10% Fettgehalt)
  • knoblauchzehen 274070706 241-2 Knoblauchzehe/n gehackt
  • Salz Pfeffer AdobeStock 66828883 quadrat xetwas Salz und Pfeffer (frisch gemahlen)
  • nane minze getrocknet 2267163791 TL getrocknete Nane-Minze oder frische Blätter
  • olivenoel 501446032 oel 101-2 EL Natives Olivenöl Extra

Zubereitung
 

  • Die Aubergine zuerst mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit die Schale beim Rösten nicht aufplatzt. Dann etwa 25 Minuten bei 225°C im vorgeheizten Backofen (oder auf dem Grillrost) rösten, bis die Schale außen fast verkohlt ist, bzw. Blasen wirft, und das Fruchtfleisch weich ist.
  • Die fertige Aubergine längs aufschneiden, das Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig herauslösen und evtl. in einem feinen Sieb abtropfen. Fruchtfleisch fein hacken, mit Zitronensaft mischen und beiseite stellen.
  • Joghurt, Auberginenfleisch, feinen Zitronenabrieb, Knoblauch, Salz, Pfeffer und getrocknete Minze in einer Rührschüssel vermischen. In einer Servierschüssel anrichten, mit etwas getrockneter Minze bestreuen, einige Spitzer gutes Olivenöl darüber geben und servieren.

Afiyet olsun!

    Nährwerte

    Kalorien: 127kcalKohlenhydrate: 18gProtein: 13gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 0.3gMehrfach ungesättigtes Fett: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.4gTransfett: 0.01gCholesterin: 5mgNatrium: 43mgKalium: 685mgBallaststoffe: 7gZucker: 11gVitamin A: 110IUVitamin C: 7mgKalzium: 142mgEisen: 1mg
    Schon gekocht? Dann zeig es uns!Instagram @kochdichtuerkisch & hashtag #kochdichtürkisch
    Gefällt Euch das Rezept?Pinterest @kochdichtuerk oder hashtag #KochDichTürkisch!

    Καλη ορεξη – Guten Appetit – Afiyet olsun

    Empfohlene Produkte